RegistrierenFilialenHilfeSuche
Portofreie Lieferung in der ganzen Schweiz

Start > Wir > Ausbildung

Drucken

ausbildnerin_lehrlinge


Buchhändlerin / Buchhändler werden

Die Welt der Bücher widerspiegelt die Vielfalt des Lebens. Das Erleben und Kennenlernen dieser Bücherwelt ist Teil der Ausbildung zur Buchhändlerin/ zum Buchhändler. Als interessierte, wissbegierige und kontaktfreudige Persönlichkeit bist Du in diesem Beruf genau richtig.
Kundenservice und Kundenberatung stehen während der 3-jährigen Lehre bei Lüthy Balmer Stocker ebenso im Mittelpunkt wie die Vermittlung von buchhändlerischem Fachwissen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen.
Von Anfang an arbeitest Du aktiv in einer unserer 13 Buchhandlungen mit und lernst dabei schnell, Verantwortung zu übernehmen.
Du lernst die verschiedenen Abteilungen der Buchhandlung kennen, wie z.B. Taschenbuch, Sprachen und Reisen, Kinder- und Jugendbuch, Ratgeber und Sachbuch. Du recherchierst in Fachkatalogen sowie im Internet und hilfst bei der Warenpräsentation mit. Bald schon berätst Du unsere Kunden bei Sortimentsfragen, weist sie auf Neuheiten hin und nimmst Bestellungen auf. Im 3. Lehrjahr führst Du eine eigene Warengruppe.
Unsere Auszubildenden erhalten Einblick in verschiedene Bereiche unserer zentralen Verwaltung in Solothurn, wie Bestellwesen, Fakturierung, Online-Buchhandel und Logistik. Wir bieten Dir eine fundierte und interessante Ausbildung in einer der führenden Buchhandlungen der Schweiz.

Berufsbild
Die grosse Bandbreite von Themen macht diesen Beruf vielseitig, anspruchsvoll und attraktiv. Als Buchhändlerin ist Dein Arbeitstag lebhaft und sieht täglich anders aus.

Deine Hauptaufgaben sind
- Beratung und Bedienung unserer Kundschaft
- Wareneingang (Bücher, Hörbücher, DVDs, Nonbooks, etc.)
- Präsentation von Büchern und div. anderen Artikeln im Geschäft
- Warenbewirtschaftung, Einkauf, Bestellungen
- Recherchieren in Fachkatalogen und Internet
- Mitarbeit an der Kasse

Lerninhalte

  • Beratung und Verkauf
  • Betriebliche Prozesse
  • Bibliografie und Recherche
  • Standardsoftware, Internetkompetenz
  • Handelsobjekte
  • Literatur, Kultur und Wissenschaft
  • Deutsch, Französisch und Englisch
  • Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
  • Sport



Berufsschulen
Unsere Lernenden besuchen eine der folgenden Berufsschulen:
- WKS Wirtschafts- und Kaderschule WKS Bern
- Wirtschaftsschule KV Winterthur

- Ecole professionnelle commerciale, Lausanne

Der wöchentliche Unterricht im 1. und 2. Lehrjahr findet an 2 Tagen/Woche und im 3. Lehrjahr an 1 Tag/Woche statt.


Überbetriebliche Kurse
Die überbetrieblichen Kurse des SBVV (Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband) ergänzen die Ausbildung an der Berufsschule und bieten interessnte Themen wie: Warenpräsentation und Ladengestaltung, Besuch einer Verlagsauslieferung, Buchherstellung und Internationale Buchproduktion. Mehr Informationen dazu findest Du auf www.sbvv.ch unter der Rubrik "Grundbildung Buchhandel".

Das ist uns wichtig

  • Schulabschluss Sekundarstufe, höheres Niveau
  • Ein Zwischenjahr ist eine bereichernde Lebenserfahrung, ist aber nicht Voraussetzung
  • Grosse Freude am Lesen
  • Gutes Allgemeinwissen und Interesse am Zeitgeschehen in den verschiedensten Bereichen
  • Spass an Teamarbeit
  • Kontaktfreude und Freude am Verkauf
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Serviceorientiertes Handeln
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Zusammenhängen
  • PC Kenntnisse und Interesse an digitaler Kommunikation
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ein freundliches und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Persönliches Engagement, die Ausbildung aktiv mitzugestalten


Schnuppertag
Möchtest Du einen ersten Einblick in den Berufsalltag im Buchhandel erhalten? Für einen Schnuppertag kannst Du Dich direkt in der Filiale, die Dich interessiert, mit einem Motivationsschreiben bewerben (per Post oder E-Mail). Die Adressen unserer Filialen findest Du unter www.buchhaus.ch/wir.


Zu Deinem Motivationsschreiben gehört:

  • Lebenslauf mit Foto, Personalien, Schulbildung
  • Evtl. mögliche Daten für einen Schnuppertag


Bewerbung für eine Lehrstelle
Interessierst Du Dich für eine Lehrstelle in einer unserer Filialen?

Zu Deiner Bewerbung gehört:

  • Lebenslauf mit Foto, Personalien, Schulbildung
  • Ein Begleitschreiben, in dem Du Deine Motivation für diesen Beruf beschreibst und uns mitteilst, welche Filialen Dich für eine Ausbildung interessieren
  • Die zwei letzten Schulzeugnisse
  • Arbeitszeugnisse, falls Du bereits Arbeitserfahrung hast


Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail direkt an die Filiale Deiner Wahl oder an:

Lüthy Balmer Stocker
Sonja Willen
Weissensteinstr. 81
4500 Solothurn

Mail: 706572736F6E616C4062756368686175732E6368706572736F6E616C4062756368686175732E6368

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Sonja Willen, Personalleiterin