RegistrierenFilialenHilfeSuche
Portofreie Lieferung in der ganzen Schweiz

Start > Filme > Komödien > Fack ju Göhte 2

Drucken

Fack ju Göhte 2

111 Min.
 
Verkaufsrang Nr. 4 in Komödie
Film (DVD)
Jahr:2016
Sprache:Deutsch
111 Min.
CHF12.90
Auf die MerklistePer Email empfehlen
Versandbereit in 1-2 Tagen

In den Warenkorb


Alle lieben Haudrauf-Lehrer Zeki Müller (Elyas M'Barek), aber den nervt sein neuer Job an der Goethe-Gesamtschule: frühes Aufstehen, aufmüpfige Schüler und dieses ständige Korrigieren! Zu allem Überfluss will Power-Direktorin Gerster (Katja Riemann) die altsprachliche Konkurrenzschule ausbooten und dem Schillergymnasium die thailändische Partnerschule abjagen. Ihr Traum: Das Image der Goehte-Gesamtschule steigern, um Aushängeschild der neuen Kampagne des Bildungsministeriums zu werden. Müller und Schnabelstedt (Karoline Herfurth) werden zur Klassenfahrt in ein thailändisches Küsten-Kaff verdonnert. Im fernen Thailand drehen Chantal (Jella Haase), Zeynep (Gizem Emre), Danger (Max von der Groeben) & Co erst so richtig auf und präsentieren ein schillerndes Spektrum an sozialer Inkompetenz. Und als ob Zeki mit dem wilden Lehrer-Schüler-Krieg nicht schon genug zu tun hätte, entbrennt auch noch ein gnadenloser Konkurrenzkampf mit dem elitären Schillergymnasium und dessen versnobtem Vorzeigelehrer Hauke Wölki (Volker Bruch), der nur ein Ziel hat: Müllers Karriere zu beenden!

Popup
 
 

Andere Kunden hat auch interessiert:

 
 
indicator (Die Abfrage nach der verfügbaren Stückzahl läuft ...)
.

Dagtekin, Bora (Prod.); Herfurth, Karoline (Schausp.); Pallaske, Jana (Schausp.); MBarek, Elyas (Schausp.); Riemann, Katja (Schausp.); Bruch, Volker (Schausp.)

Elyas M'Barek, geboren 1982 in München, ist ein Schauspieler mit österreichischer Staatsbürgerschaft und tunesischen Wurzeln väterlicherseits. Seinen ersten Auftritt in einem Kino-Film hatte M'Barek noch während seiner Schulzeit in Dennis Gansels Mädchen, Mädchen (2000) als Blaubart. In der ARD-Vorabendserie Türkisch für Anfänger spielte er den türkischstämmigen Macho Cem Öztürk, dessen Vater mit einer deutschen Frau und deren Kindern zusammenzieht. 2006 wurde er für diese Rolle mit dem Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Hauptdarsteller Serie ausgezeichnet. Im gleichen Jahr erhielt die Serie selbst den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Beste Serie. 2008 verkörperte M Barek den türkischen Jungen Sinan in der Buchverfilmung Die Welle. Von 2009 bis 2011 spielte M Barek in der Arztserie Doctor's Diary. 2012 war M Barek in den Kinofilmen Türkisch für Anfänger, Fünf Freunde, Offroad und Heiter bis wolkig zu sehen. Am 25. Oktober 2012 erschien der Kinofilm Hotel Transsilvanien in den Kinos, wo er neben Josefine Preuß einer der Hauptrollen seine Stimme geliehen hat. 2013 war er in der Komödie Fack ju Göhte zu sehen und in der Verfilmung des Romans Der Medicus von Noah Gordon.

.

Inhaltsverzeichnis

- Making of (ca. 15 Min)- Titelsong Lena "Wild & Free" (ca. 3,5 Min.)- Extended und Deleted Scenes (ca. 7,5 Min.)- Teaser und Trailer (ca. 9 Min.)- Audiokommentar mit Jella Haase, Gizem Emre und Lena Schömann- Audiokommentar mit Elyas MBarek und Bora Dagtekin

.

 
Mehr von diesem Autor, Themen und Stichworte

Produkte-Details

TitelFack ju Göhte 2
ISBN/EAN4011976891987
Darsteller/ StablisteDagtekin, Bora (Prod.); Herfurth, Karoline (Schausp.); Pallaske, Jana (Schausp.); MBarek, Elyas (Schausp.); Riemann, Katja (Schausp.); Bruch, Volker (Schausp.)
Erscheinungsjahr2016
ErscheinungsjahrVorletztes Jahr
Produkt- und EinbandartFilm (DVD)
SpracheDeutsch
Dauer111 Min.
Artikel-Nr.22171218

(Artikel mit Lagerbestand)

 
 
  • Portofrei ab CHF 0
  • Auch auf Rechnung
  • An Lager
  • Auf Wunsch geschenkverpackt

 

Auch erhältlich als:

Fack ju Göhte 2
BluRay Disk
Deutsch
116 Min.
2016
CHF10.90

 

Aktuelle Tipps