Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Verkaufsrang65inKrimi (eBook)
3
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
384 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF30.90
HörbuchCD
CHF31.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF19.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF19.35
DU LEBST IM VERBORGENEN.BIST VORBEREITET.WARTEST AUF DIESEN EINEN TAG.DANN STEHT ER VOR DIR ? DER MANN, DER DICH TÖTEN WILL.DOCH ER IST STÄRKER, ALS DU DACHTEST.
CHF19.35
sofort lieferbar, Download

Produktinformationen

InhaltDU LEBST IM VERBORGENEN.BIST VORBEREITET.WARTEST AUF DIESEN EINEN TAG.DANN STEHT ER VOR DIR ? DER MANN, DER DICH TÖTEN WILL.DOCH ER IST STÄRKER, ALS DU DACHTEST.
ZusammenfassungHärter und spannender als je zuvor. Der erste Thriller des Bestsellerduos.
Ein Leben draußen im Wald, kein Zuhause, immer auf der Flucht: Das ist alles, was Cayenne und ihr Bruder Joshua kennen. Nur ihr Anführer Stephan weiß, warum sie hier sind und welche Gefahr ihnen droht. Er lebt mit ihnen außerhalb der Gesellschaft, drillt sie mit aller Härte und duldet keinen Kontakt zu anderen. Cayenne sehnt sich nach einem normalen Alltag als Teenager. Doch sie ahnt nicht, dass sie alles, was Stephan ihr beigebracht hat, bald brauchen wird. Denn der Kampf ums Überleben hat schon begonnen. Und plötzlich steht er vor ihr: der Mann, der sie töten will.
Details
ProduktarteBook
EinbandartElectronic Book
FormatEPUB
Format HinweisWasserzeichen
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum01.07.2019
Seiten384 Seiten
SpracheDeutsch
Dateigrösse2720 Kbytes
Artikel-Nr.41870004
Rubriken
KategorieKrimi (eBook)
Verwandte Artikel
Ähnliche
Wer Wind sät
Blow Out
Der Alphabetmörder
Schlüssel 17

Kritiken und Kommentare

LeseprobeIn neuem Browserfenster anzeigen...
In neuem Browserfenster anzeigen...

Bewertungen

Kundenbewertungen

Nicole Bächler
Bewertung vom 22.01.2020
3
In einem Wohnwagen wohnt die 17 jährige Cayenne mit ihrem Bruder. Cayenne würde sich lieber ein normales Teenagerleben wünschen.Stephan der die beiden ?trainiert ? wohn ebenfalls mit ihnen zusammen. Er trainiert die beiden für dem Ernstfall, den aber anscheinend nur Stephan zu kennen vermag. So tritt es auch ein, der sogenannten Ernstfall wird Realität....

Das Buch würde sich eigentlich recht gut lesen, da sehr flüssig geschrieben ist. Für mich persönlich hatte es aber leider manchmal längen und das mag ich nicht so. Auch recht brutal fand ich gewisse Szenen. Das Geheimnis um den womöglich bevorstehenden Ernstfall , wurde recht lange aufrechterhalten. Somit will man trotz den längen dann doch noch erfahren was das alles auf sich hat.
Also mich persönlich konnte ?Draussen ? leider nicht so voll und ganz begeistert.
...mehr

Über den Autor

Altusried hat einen prominenten Sohn: Kommissar Kluftinger. Volker Klüpfel, Jahrgang 1971, kommt wenigstens aus dem gleichen Ort. Nach dem Abitur zog es ihn in die weite Welt ? nach Franken: In Bamberg studierte er Politikwissenschaft und Geschichte. Danach arbeitete er bei einer Zeitung in den USA und stellte beim Bayerischen Rundfunk fest, dass ihm doch eher das Schreiben liegt. Seine letzte Station vor dem Dasein als Schriftsteller war die Feuilletonredaktion der Augsburger Allgemeinen. Die knappe Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie, mit der er im Allgäu lebt. Sollte noch etwas Zeit übrig sein, treibt er Sport, fotografiert und spielt Theater. Auf der gleichen Bühne wie Kommissar Kluftinger.

Zuletzt von mir angeschaut