Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Der Teufel von Uri

Kriminalroman
Verkaufsrang22inSchweizer
TaschenbuchPaperback
272 Seiten
Deutsch
2017
Andere Ausgaben und Formate:
TaschenbuchPaperback
CHF17.90
eBookEPUBDRM AdobeElectronic Book
CHF12.25
Ein beklemmender Thriller vor ebenso schöner wie bedrohlicher Kulisse.
Eigentlich möchte Schriftstellerin Sophie Mars im abgelegenen Andermatt nur neue Kraft tanken. Doch dann trifft sie in der Schöllenenschlucht auf eine offenbar geistig verwirrte Frau, die behauptet, vom Teufel verfolgt zu werden. Sophie will der Sache auf den Grund gehen und stösst auf ein lange zurückliegendes Verbrechen. Zugleich erhält sie verstörende Drohungen.
...mehr

Produktinformationen

KlappentextEin beklemmender Thriller vor ebenso schöner wie bedrohlicher Kulisse.
Eigentlich möchte Schriftstellerin Sophie Mars im abgelegenen Andermatt nur neue Kraft tanken. Doch dann trifft sie in der Schöllenenschlucht auf eine offenbar geistig verwirrte Frau, die behauptet, vom Teufel verfolgt zu werden. Sophie will der Sache auf den Grund gehen und stösst auf ein lange zurückliegendes Verbrechen. Zugleich erhält sie verstörende Drohungen. Fordert der Teufel ein neues Opfer?
Details
ISBN/GTIN978-3-7408-0179-3
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seiten272 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.26701696
Rubriken
KategorieSchweizer

Kritiken und Kommentare

LeseprobeEr ist ein Engel. Ein gefallener Engel. Der Sohn der Verdammnis. Sein Zuhause ist die Hölle, die heisse Glut jenseits von Himmel und Erde. Tiefer als das Fegefeuer.
Doch sporadisch kehrt er ins Irdische zurück. Zurück zu denen, die ihn gerufen haben ...

Schlagworte

Über den Autor

Silvia Götschi, geboren 1958 in Stans, ist leidenschaftliche Krimiautorin mit Hang zu den dunklen Abgründen der Seele. Über mehrere Jahre arbeitete sie in der Hotellerie und bereiste die Welt. Nach achtzehn Lebensjahren in Davos zog sie zurück in die Zentralschweiz. Seit 1998 ist sie freischaffende Schriftstellerin und Mitarbeiterin in einer Werbeagentur. Sie hat drei Söhne und zwei Töchter.
Weitere Bücher von
Götschi, Silvia
Einsiedeln
Der Teufel von Uri
Muotathal
Herrengasse
Jakobshorn
Klausjäger

Andere Kunden hat auch interessiert

Schwarzbubenland
Solothurn streut Asche
Solothurn trägt Schwarz
Einkaufstasche Haus
Meine geniale Freundin
Schlaufentasche

Zuletzt von mir angeschaut