Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Wetterschmöcker

Kriminalroman
Verkaufsrang54inSchweizer
TaschenbuchPaperback
352 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF29.50
TaschenbuchPaperback
CHF17.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.00
Auf einem entlegenen Waldstück an der Sihl wird eine Tote entdeckt. Der Leichnam wurde verbrannt, nach indianischem Ritual. Spuren von Edelweiß werden gefunden. Kommissar Eschenbach steht vor einem Rätsel. Seine Ermittlungen führen ihn nach Zug zu einem weltweit operierenden Wirtschaftsunternehmen, das mit Rohstoffen handelt, und nach Muotathal, einem der abgeschiedensten Flecken der Schweiz. Welches Geheimnis verbindet die beiden Orte?

Produktinformationen

KlappentextAuf einem entlegenen Waldstück an der Sihl wird eine Tote entdeckt. Der Leichnam wurde verbrannt, nach indianischem Ritual. Spuren von Edelweiß werden gefunden. Kommissar Eschenbach steht vor einem Rätsel. Seine Ermittlungen führen ihn nach Zug zu einem weltweit operierenden Wirtschaftsunternehmen, das mit Rohstoffen handelt, und nach Muotathal, einem der abgeschiedensten Flecken der Schweiz. Welches Geheimnis verbindet die beiden Orte?
Details
ISBN/GTIN978-3-548-61374-1
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seiten352 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.23029945
Rubriken
KategorieSchweizer

Kritiken und Kommentare

VorwortDie Natur lässt sich nicht managen ? ein hochaktueller Kriminalroman über den Kampf um die Ressourcen der Erde

Über den Autor

Michael Theurillat, geboren 1961 in Basel, studierte Wirtschaftswissenschaften, Kunstgeschichte und Geschichte. Nach seiner Promotion auf dem Gebiet der Finanzwissenschaft arbeitete er für den Schweizerischen Bankenverein und war, nachdem er dessen Fusion mit der Schweizerischen Bankgesellschaft mitgestaltet hat, Managing Director der neu entstandenen UBS. Mit 41 Jahren begann er einen neuen Lebensabschnitt und widmet sich seitdem seiner zweiten grossen Leidenschaft, dem Schreiben. Sein hochgelobtes Krimidebüt "Im Sommer sterben" erschien 2005.
Weitere Bücher von
Theurillat, Michael
Wetterschmöcker
Lenz
Sechseläuten
Merry X-mas, Mr. Eschenbach
Im Sommer sterben
Rütlischwur

Zuletzt von mir angeschaut