Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Roman
Verkaufsrang1060inRomane
TaschenbuchPaperback
Deutsch
btb2013
Andere Ausgaben und Formate:
BuchPaperback
CHF23.90
TaschenbuchPaperback
TaschenbuchPaperback
CHF14.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF9.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF33.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF18.90
HörbuchCD
CHF15.90
HörbuchCD
CHF33.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF12.90
Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach - und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht....mehr
Dieser Artikel wird ersetzt durch
vergriffen, nicht mehr lieferbar

Produktinformationen

InhaltAllan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach - und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht.
Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war.
Details
ISBN/GTIN978-3-442-74492-3
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum15.11.2013
SpracheDeutsch
Gewicht353 g
Artikel-Nr.17832332
Rubriken
KategorieRomane

Kritiken und Kommentare

KritikJ. Jonasson schreibt mit einer entzückenden Verrücktheit.
Ein amüsantes Buch !
( Liam Stofer, Lüthy Biel )

Über den Autor

Jonas Jonasson, geb. 1962 im schwedischen Växsjö, arbeitete nach seinem Studium in Göteborg als Journalist unter anderem für die Zeitungen Smålandsposten und Expressen. Später gründete er eine eigene Medien-Consulting-Firma. Doch nach 20 Jahren in der Medienwelt verkaufte er alles und zog in den schweizer Kanton Tessin, wo er sich seither mit Blick auf den Luganersee dem Schreiben widmet.Wibke Kuhn, geb. 1972, hat nach ihrem Durchbruch als Übersetzerin von Stieg Larssons Millennium-Trilogie zahlreiche weitere Erfolgstitel ins Deutsche übersetzt.

Zuletzt von mir angeschaut