Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das barmherzige Fallbeil

Kriminalroman
Verkaufsrang347inKrimi & Thriller
TaschenbuchPaperback
512 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF28.90
TaschenbuchPaperback
CHF16.90
HörbuchCD
CHF16.90
HörbuchCD
CHF14.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF12.90
Adamsberg ist zurück, und seine Ermittlungen führen ihn in die blutige Zeit der Französischen Revolution und in die tödliche Kälte Islands ...
Innerhalb weniger Tage werden zwei Leichen in Paris entdeckt. Die beiden Fälle scheinen nichts miteinander zu tun zu haben. Bis Adamsberg auf unauffällige Zeichnungen an den Tatorten aufmerksam wird und ein Brief auftaucht, der auf die Verbindung zwischen den beiden Opfern hinweist.
...mehr

Produktinformationen

KlappentextAdamsberg ist zurück, und seine Ermittlungen führen ihn in die blutige Zeit der Französischen Revolution und in die tödliche Kälte Islands ...
Innerhalb weniger Tage werden zwei Leichen in Paris entdeckt. Die beiden Fälle scheinen nichts miteinander zu tun zu haben. Bis Adamsberg auf unauffällige Zeichnungen an den Tatorten aufmerksam wird und ein Brief auftaucht, der auf die Verbindung zwischen den beiden Opfern hinweist. Der Brief führt Adamsberg auf die Spuren einer verhängnisvollen Reise nach Island - sowie in die Untiefen einer Geheimgesellschaft, die sich Robespierre und der Französischen Revolution verschrieben hat. Weitere Menschen sterben, und für Adamsberg beginnt ein Wettrennen gegen einen ebenso wandelbaren wie unbarmherzigen Mörder ...
Zusatztext»Schon eine Wucht, dieser intelligente und packende Krimi, den die französische Kultautorin Fred Vargas abgeliefert hat.«
Details
ISBN/GTIN978-3-7341-0416-9
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seiten512 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.22324568
Rubriken

Kritiken und Kommentare

Kritik"Allerhöchste Erzählkunst aus Frankreich. Einer der Krimis des Jahres!" 3sat TV- & Kulturmagazin

Schlagworte

Über den Autor

Waltraud Schwarze studierte Romanistik und Bibliothekswissenschaft, betreute über 30 Jahre die Literatur aus den romanischen Sprachen in einem Verlag und entdeckte Fred Vargas für den deutschen Buchmarkt. Sie lebt als Übersetzerin und freie Lektorin in Berlin.
2009 wurde Waltraud Schwarze vom französischen Ministerium für Kultur und Kommunikation zum Chevalier dans l'ordre des Arts et des Lettres / Ritter im Orden Arts et Lettres ernannt.
Weitere Bücher von
Vargas, Fred
Das barmherzige Fallbeil
Fliehe weit und schnell
Pars vite et reviens tard
Bei Einbruch der Nacht
Der vierzehnte Stein
L' homme a l' envers

Zuletzt von mir angeschaut