Merkliste
Die Merkliste ist leer.
spiegel1

Tod in der Provence

Verkaufsrang281inKrimi & Thriller
TaschenbuchPaperback
448 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
BuchGebunden
CHF18.90
TaschenbuchPaperback
CHF14.90
HörbuchCD
CHF31.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.00
Ein mörderischer Sommer in der Provence
Erster Band der Reihe um den sympathischen Commissaire Albin Leclerc
Carpentras, ein malerischer Ort in der Provence. Das Hamburger Ehepaar Hanna und Niklas erbt dort ein halb verfallenes Chateau. Doch der Traum wird zum Albtraum. In der Nähe des Chateaus findet man eine Frauenleiche - und ihr fehlen die Füße. Hanna erfährt, dass schon früher in der Gegend Frauen verschwunden sind - Frauen mit roten Haaren wie sie.
...mehr
CHF14.90
Versand innert 2-3 Werktagen

Produktinformationen

InhaltEin mörderischer Sommer in der Provence
Erster Band der Reihe um den sympathischen Commissaire Albin Leclerc
Carpentras, ein malerischer Ort in der Provence. Das Hamburger Ehepaar Hanna und Niklas erbt dort ein halb verfallenes Chateau. Doch der Traum wird zum Albtraum. In der Nähe des Chateaus findet man eine Frauenleiche - und ihr fehlen die Füße. Hanna erfährt, dass schon früher in der Gegend Frauen verschwunden sind - Frauen mit roten Haaren wie sie. Geht in der Provence ein Serienmörder um, der Körperteile sammelt? Commissaire Albin Leclerc nimmt die Ermittlungen auf.
ZusatztextEin klug erdachter Kriminalroman, der neben einer intelligenten Geschichte mit Charme und Atmosphäre überzeugt.
Details
ISBN/GTIN978-3-596-03254-9
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum24.05.2017
Seiten448 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 126 mm, Höhe 191 mm, Dicke 35 mm
Gewicht383 g
Artikel-Nr.23002081
Rubriken

Kritiken und Kommentare

Kritikeine gut konstruierte und spannende Geschichte Volker Albers Hamburger Abendblatt 20160615

Schlagworte

Über den Autor

Lagrange, Pierre
Pierre Lagrange ist das Pseudonym eines bekannten deutschen Autors, der bereits zahlreiche Krimis und Thriller veröffentlicht hat. In der Gegend von Avignon führte seine Mutter ein kleines Hotel auf einem alten Landgut, das berühmt für seine provenzalische Küche war. Die Bände der Erfolgsserie um den liebenswerten Commissaire Albin Leclerc und seinen Mops Tyson sind im FISCHER Verlag erschienen.

Andere Kunden hat auch interessiert

Zuletzt von mir angeschaut