Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das Alphabethaus

Roman. Taschenbuch
Verkaufsrang972inKrimi & Thriller
BuchPaperback
592 Seiten
Deutsch
DTV2012
Andere Ausgaben und Formate:
BuchPaperback
CHF23.90
TaschenbuchPaperback
CHF14.90
HörbuchCD
CHF14.90
HörbuchCD
CHF39.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.60
Der internationale Bestseller von Jussi Adler-Olsen
Der Absturz zweier britischer Piloten hinter den feindlichen Linien ...
Ein Krankenhaus im Breisgau, in dem psychisch Kranke als Versuchskaninchen für Psychopharmaka dienen ...
Die dramatische Suche eines Mannes nach seinem Freund, den er dreißig Jahre zuvor im Stich gelassen hat ...
"Eine unfassbare Geschichte: die Schrecken
...mehr
CHF23.90
In ca. 4 Tagen versandbereit

Produktinformationen

InhaltDer internationale Bestseller von Jussi Adler-Olsen
Der Absturz zweier britischer Piloten hinter den feindlichen Linien ...
Ein Krankenhaus im Breisgau, in dem psychisch Kranke als Versuchskaninchen für Psychopharmaka dienen ...
Die dramatische Suche eines Mannes nach seinem Freund, den er dreißig Jahre zuvor im Stich gelassen hat ...
"Eine unfassbare Geschichte: die Schrecken des Krieges und das Schicksal psychisch zutiefst beschädigter Patienten einer Nervenheilanstalt auf der einen Seite, die Freundschaft zweier englischer Piloten und die Suche nach einem Verschwundenen auf der anderen, gehört zum Besten, was Jussi Adler-Olsen je geschrieben hat. Wie er das groteske Elend der Patienten einer Nervenklinik als Folge des Krieges schildert, ist anrührend und beklemmend zugleich. Man liest das Buch mit allen Sinnen." Ingrid Brekke in 'Aftenposten'
Zusatztext»Er gilt als Meister der skandinavischen Thriller.«
Martin Scholz, Welt am Sonntag 14.01.2018
Zusammenfassung"Der beste Film, den ich je gelesen habe." Just Betzer, Filmproduzent und Oscar-Preisträger
Details
ISBN/GTIN978-3-423-24894-5
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2012
Erscheinungsdatum01.02.2012
Seiten592 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 137 mm, Höhe 210 mm, Dicke 47 mm
Gewicht691 g
Artikel-Nr.13781195
Rubriken

Kritiken und Kommentare

Kritik"Rache, Flucht, Verrat, medizinische Experimente. Schauriger Pageturner."
KrimiZEIT - Die Bestenliste von Die Zeit und NordwestRadio März 2012

Schlagworte

Über den Autor

Jussi Adler-Olsen, geb. am 2.8.1950 in Kopenhagen, studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Film und arbeitete in vielen verschiedenen Berufen. Er gilt als bestverkaufter dänischer Krimiautor. Jussi Adler-Olsen ist verheiratet und Vater eines Sohnes. 2014 wurde er mit dem Ripper-Award, dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur, ausgezeichnet.
Weitere Artikel von
Adler-Olsen, Jussi
Miese kleine Morde
Selfies
Erbarmen
Selfies
Verheißung Der Grenzenlose
Verachtung

Zuletzt von mir angeschaut