Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft

Homers Heimat

Homers Heimat

Der Kampf um Troia und seine realen Hintergründe
Verkaufsrang471inBücher-Schnäppchen
BuchGebunden
Wer war Homer wirklich? Raoul Schrott ist bei der Arbeit an seiner Ilias-Übersetzung auf eine Sensation gestoßen: Der Schauplatz der Ilias ist nicht Troia, sondern Kilikien. Diese These legt er in seiner großen Studie "Homers Heimat" mit einer Fülle von Daten, Fakten, Belegen und Indizien ...
CHF14.80
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Griechische Mythologie 1

Griechische Mythologie 1

Quellen und Deutung
TaschenbuchPaperback
Von dem pelasgischen Schöpfungsmythos bis zur Heimekehr des Odysseus handeln die 171 Kapitel der "Griechischen Mythologie", jener "erzählerischen Kurzschrift kultischer Spiele, wie sie bei öffentlichen Festen aufgeführt wurden" so Robert von Ranke-Graves' Definition des "echten Mythos". Sein 1955 in England erschienenes,...
CHF29.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Historischer Atlas der antiken Welt

Historischer Atlas der antiken Welt

Sonderausgabe
Verkaufsrang881inGeschichte
BuchGebunden
Der Historische Atlas - ein Novum in der Antike-Literatur! Vom 3. Jahrtausend v. Chr. bis ins 15. Jahrhundert n. Chr. veranschaulicht der Atlas die politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklungen und Strömungen im Vorderen Orient, in der Mittelmeerwelt und in den zentralen Kulturräumen des griechischen Ostroms,...
CHF56.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Die griechische Tragödie

Die griechische Tragödie

Verkaufsrang104inTaschenbuch Diverses
TaschenbuchPaperback
Wie kaum eine andere antike Gattung hat die griechische Tragödie die Weltliteratur befruchtet. Diese Einführung eines der besten Kenner der Materie wendet sich ebenso an kritische Theaterbesucher und allgemein Literaturinteressierte wie an philologische Leser. Sie erörtert in 24 Kapiteln die Probleme des Ursprungs und der Entstehung der Tragödie,...
CHF12.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Martial und das antike Epigramm

Martial und das antike Epigramm

Verkaufsrang3038inLehrbücher
BuchPaperback
Das Epigramm, ein kurzes Sinn- oder Spottgedicht, war eine beliebte Literaturgattung in der Antike. Der bedeutendste römische Vertreter, Martial (ca. 40 n.Chr. - 103/04 n.Chr.), hat weit mehr als 1000 Epigramme verfasst. Geizige, Angeber, Diebe, eifersüchtige, unhöfliche, feige oder zudringliche Menschen, Ärzte,...
CHF37.90
in ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Lateinische Wortkunde

Lateinische Wortkunde

für Anfänger und Fortgeschrittene. LAT
Verkaufsrang270inSprachen Diverses
TaschenbuchPaperback
Die Wortkunde von Vischer hat sich als Standardwerk zum Erlernen des lateinischen Wortschatzes durchgesetzt. Aufgabe ist die Sicherung des für eine flüssige Lektüre notwendigen Wortschatzes. Das Buch ist daher an den bevorzugt gelesenen Autoren Cicero, Caesar, Sallust, Livius, Tacitus, Terenz, Vergil, Horaz und Ovid ausgerichtet....
CHF36.90
in ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Ovid

Ovid

Eine Einführung
Verkaufsrang7403inRomane (TB)
TaschenbuchPaperback
Ovid, der um Christi Geburt lebte, kennt man als Dichter der Liebe, der Götter, des Exils. Er gehört zu den meistgelesenen antiken Autoren, seine Nachwirkung auf alle Gebiete der Kunst hält ungebrochen an. Michael von Albrecht, einer der international renommiertesten Ovid-Forscher, behandelt ...
CHF13.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Vergils 'Aeneis'

Vergils 'Aeneis'

Epos zwischen Geschichte und Gegenwart
Verkaufsrang264inTaschenbuch Diverses
TaschenbuchPaperback
Vergils "Aeneis", das römische Nationalepos, hat wie kaum ein anderes lateinisches Werk in seiner Zeit und auf die folgenden zwei Jahrtausende gewirkt. Der Münchner Vergil-Experte Werner Suerbaum behandelt in seiner umfassenden Studie eine Vielzahl von Aspekten des Textes vom Standpunkt der modernen Literaturwissenschaft aus:...
CHF18.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Romdeutsch

Romdeutsch

Warum wir alle lateinisch reden, ohne es zu wissen
Verkaufsrang452inSprachen Diverses
BuchPaperback
Überzeugend und unterhaltsam beweist Karl-Wilhelm Weeber, dass wir alle Lateiner sind: denn sagt nicht auch der Nichtlateiner "Voll krasse Sprache", und ahnt in den seltensten Fällen, wie Recht er hat? Denn woher soll er wissen, dass "krass" sich vom Lateinischen "crassus" ableitet und "fett" bedeutet?...
CHF34.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Geschichte der römischen Literatur

Geschichte der römischen Literatur

TaschenbuchPaperback
Von Plautus über Ovid bis Seneca: Manfred Fuhrmann liefert einen umfassenden Überblick über die römische Literatur durch all ihre Epochen. Eine allgemeine Einführung zur lateinischen Sprache rundet diesen Band ab und macht ihn zur idealen Einführung in die römische Literatur.
CHF21.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb