Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Vormärz

Die deutsche Literatur. Ein Abriss in Text und Darstellung - Die deutsche Literatur

Die deutsche Literatur. Ein Abriss in Text und Darstellung - Die deutsche Literatur

Vormärz
Verkaufsrang3709inTaschenbuch Diverses
TaschenbuchPaperback
"Die knappen Überblicksdarstellungen zu den einzelnen Epochen und zu den jeweiligen Gattungskapiteln, die zahlreichen Verständnishilfen, die kurzen Angaben zu Autoren und ihren Werken, die Listen mit weiterführender Primär- und Forschungsliteratur sowie die vorzüglichen synoptischen Zeittafeln ......
CHF13.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Geschichte der deutschen Literatur Band 4

Geschichte der deutschen Literatur Band 4

Vormärz und Realismus
Verkaufsrang54604in
TaschenbuchPaperback
Leitfaden durch die Geschichte der deutschen Literatur
Der vierte Band dieser auf fünf Bände angelegten deutschen Literaturgeschichte lädt dazu ein, sich in die Welt des 19. Jahrhunderts einzulesen und die Modernisierungstendenzen im Vormärz und Realismus nachzuvollziehen.
Das Spektrum ...
CHF29.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
'Land der Philister' - 'Land der Freiheit'

'Land der Philister' - 'Land der Freiheit'

Jüdische, deutsche und französische Identitäten beim jungen Heine. Hrsg. v. Forum Vormärz Forschung e.V.
Verkaufsrang22781in
BuchPaperback
Wer in mehreren sozialen Welten lebt, entwickelt auch mehrere konkurrierende Ichs.
Unter dieser Prämisse werden in der vorliegenden Studie die Wechselbeziehungen zwischen jüdischen, deutschen und französischen Identitäten beim jungen Heine untersucht. Ausgehend von seinem jüdischen Familienerbe ...
CHF52.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Literarische Zensur in Deutschland

Literarische Zensur in Deutschland

1819-1848
Verkaufsrang1068739in
BuchPaperback
Edda Ziegler legt hier die erste Dokumentation zur literarischen Zensur des Vormärz vor - verbunden mit einem ausführlichen Kommentar und einer Untersuchung zur Sozialgeschichte der Zensur.Das Thema Zensur und Pressefreiheit ist in der Literaturwissenschaft lange Zeit wenig beachtet worden - im Gegensatz zur politischen,...
CHF30.90
in 1-2 Wochen versandbereit
In den Warenkorb
Karl Gutzkow

Karl Gutzkow

Erinnerungen, Berichte und Urteile seiner Zeitgenossen. Eine Dokumentation
Verkaufsrang1103150in
BuchGebunden
Karl Gutzkow (1811-1878) ist eine Schlüsselfigur der deutschen Literatur zwischen Julirevolution und Gründerzeit. Bis heute gibt es keine nennenswerte Biographie des ungemein vielseitigen, streitbaren und umstrittenen Schriftstellers. Diese Forschungslücke will die vorliegende lebensgeschichtliche Dokumentation ausfüllen,...
CHF233.00
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Interdiskursive As-Sociation

Interdiskursive As-Sociation

Studien zu literarisch-kulturellen Gruppierungen zwischen Vormärz und Weimarer Republik
Verkaufsrang1103150in
BuchGebunden
Was läßt ein eigentlich heterogenes Ensemble von Mitgliedern in einer As-Sociation und unter einer Programmatik zusammenkommen? Warum kann die in ästhetischer Hinsicht nicht minder heterogene künstlerische Produktion der Beteiligten dennoch als "Ganzheit" wahrgenommen werden? Als Antwort ...
CHF140.00
Versand erfolgt in 2 - 3 Wochen
In den Warenkorb
Der Schmuggel politischer Schriften

Der Schmuggel politischer Schriften

Bedingungen exilliterarischer Öffentlichkeit in der Schweiz und im Deutschen Bund (1830-1848)
Verkaufsrang1103150in
BuchGebunden
"Haben unsere Feinde noch Bomben und Kanonen, so haben wir - Flugschriften, kleine, ganz kleine Flugschriften! Glaubt mir, eine einzige Broschüre ist mitunter gegen die Gewalt eine furchtbarere Waffe als ein ganzer Artilleriepark gegen die Freiheit ist." Diese Worte stammen von Karl Heinzen, einem der radikalsten Literaten des Vormärz....
CHF140.00
Versand erfolgt in 2 - 3 Wochen
In den Warenkorb
Georg Büchner und das 19. Jahrhundert

Georg Büchner und das 19. Jahrhundert

Verkaufsrang1103150in
BuchPaperback
Ein Kind der neuen Zeit - so hat Karl Gutzkow 1837 den früh verstorbenen Georg Büchner bezeichnet und damit den Verfasser so markanter Texte wie Danton's Tod, Leonce und Lena oder Woyzeck als einen exemplarischen Autor der Moderne vorgestellt. Das Schlagwort der Moderne kann jedoch den historischen Ort des Schriftstellers verstellen,...
CHF43.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Einführung in die Literatur des Vormärz

Einführung in die Literatur des Vormärz

Verkaufsrang6956inBelletristik (eBook)
eBookEPUBDRM AdobeElectronic Book
Dieser Einführungsband gibt einen fundierten Überblick über die deutsche Literatur zwischen dem Wiener Kongress und der Revolution von 1848. Die ästhetisch-poetologischen Leitvorstellungen der Epoche werden ebenso erläutert wie der zeitgeschichtliche, sozial- und ideengeschichtliche Kontext. Die wichtigsten Autoren des Vormärz,...
CHF20.65
sofort lieferbar, weil Download
In den Warenkorb
Einführung in die Literatur des Vormärz

Einführung in die Literatur des Vormärz

Verkaufsrang6956inBelletristik (eBook)
eBookPDFWasserzeichenElectronic Book
Dieser Einführungsband gibt einen fundierten Überblick über die deutsche Literatur zwischen dem Wiener Kongress und der Revolution von 1848. Die ästhetisch-poetologischen Leitvorstellungen der Epoche werden ebenso erläutert wie der zeitgeschichtliche, sozial- und ideengeschichtliche Kontext. Die wichtigsten Autoren des Vormärz,...
CHF20.65
sofort lieferbar, weil Download
In den Warenkorb
Der Autor im Nachruf

Der Autor im Nachruf

Formen und Funktionen der literarischen Memorialkultur von der Reformation bis zum Vormärz
Verkaufsrang6956inBelletristik (eBook)
eBookPDFElectronic Book

Erstmals größere Verbreitung als Druckwerke finden Nachrufe im deutschsprachigen Raum mit dem Ableben zentraler Gestalten der Reformation. Im Folgenden bildet sich ein großes Spektrum an öffentlichen Reaktionen auf Trauerfälle aus, das von der Todesmeldung über die Leichenpredigt, das ...
CHF193.45
sofort lieferbar, weil Download
In den Warenkorb
Interdiskursive As-Sociation

Interdiskursive As-Sociation

Studien zu literarisch-kulturellen Gruppierungen zwischen Vormärz und Weimarer Republik
Verkaufsrang6956inBelletristik (eBook)
eBookPDFElectronic Book

Was läßt ein eigentlich heterogenes Ensemble von Mitgliedern in einer As-Sociation und unter einer Programmatik zusammenkommen? Warum kann die in ästhetischer Hinsicht nicht minder heterogene künstlerische Produktion der Beteiligten dennoch als "Ganzheit" wahrgenommen werden? Als Antwort ...
CHF141.85
sofort lieferbar, weil Download
In den Warenkorb
Literatur im Umfeld der Frankfurter Paulskirche 1848/49

Literatur im Umfeld der Frankfurter Paulskirche 1848/49

Verkaufsrang1068739in
BuchPaperback
Vom 18. Mai 1848 bis zum 30. Mai 1849 tagte in der Frankfurter Paulskirche die Deutsche Nationalversammlung. Deren politische Geschichte mit ihren Voraussetzungen, ihren Ansprüchen und ihrem Scheitern ist oft erzählt und analysiert worden. Die 13 Beiträge des vorliegenden Sammelbandes arbeiten ...
CHF55.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Vormärz im Biedermeier

Vormärz im Biedermeier

Zu Georg Hermanns Doppelroman 'Jettchen Gebert' und 'Henriette Jacobi'
Verkaufsrang1068739in
BuchPaperback
In seinem erfolgreichsten Roman entfaltet Georg Hermann (1871-1943) ein nuancenreiches Zeitbild um eine jüdische Familie im Berlin der Biedermeierzeit. Der in dem Essay ausgeleuchtete politische und kulturelle Hintergrund des Krisenjahres um 1840 lässt in Jettchen Gebert (1906/09) gleichzeitig ein Werk des Vormärz erkennen,...
CHF19.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Agenten der Öffentlichkeit

Agenten der Öffentlichkeit

Theater und Medien im frühen 19. Jahrhundert
Verkaufsrang1103150in
BuchPaperback
Agenten der Öffentlichkeit eröffnet interdisziplinäre Perspektiven auf die Transformationen von theatralen, literarischen und publizistischen Kommunikationsfeldern des frühen 19. Jahrhunderts. In dieser historischen Phase des gesellschaftlichen und politischen Umbruchs blieben auch die ...
CHF43.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb