Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Barock

Lyriktheorie

Lyriktheorie

Texte vom Barock bis zur Gegenwart
Verkaufsrang8353inRomane (TB)
TaschenbuchPaperback
Die Frage, was Lyrik sei, scheint mit der Frage, wie angemessenes Reden über Lyrik überhaupt möglich ist, eng verbunden zu sein. Gattungspoetik und Ästhetik tun sich schwer, die Lyrik auf einen überzeugenden Nenner zu bringen, das Lyrische begrifflich zu erfassen. Dichter und Literaturwissenschaftler ...
CHF15.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Gedichte und Interpretationen / Renaissance und Barock

Gedichte und Interpretationen / Renaissance und Barock

von
TaschenbuchPaperback
Gedichte und InterpretationenDiese siebenbändige Interpretationssammlung in historischer Folge - von der Renaissance bis zur Gegenwart - soll allen interessierten Lesern Zugang zu einzelnen Gedichten und lyrischen Epochen öffnen. Die Auswahl der Texte und ihre Deutung sind so angelegt, ...
CHF14.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Interpretationen: Dramen vom Barock bis zur Aufklärung

Interpretationen: Dramen vom Barock bis zur Aufklärung

(Literaturstudium)
Verkaufsrang1106inTaschenbuch Diverses
TaschenbuchPaperback
CHF11.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Die deutsche Literatur. Ein Abriss in Text und Darstellung

Die deutsche Literatur. Ein Abriss in Text und Darstellung

Barock
Verkaufsrang1106inTaschenbuch Diverses
TaschenbuchPaperback
"Die knappen Überblicksdarstellungen zu den einzelnen Epochen und zu den jeweiligen Gattungskapiteln, die zahlreichen Verständnishilfen, die kurzen Angaben zu Autoren und ihren Werken, die Listen mit weiterführender Primär- und Forschungsliteratur sowie die vorzüglichen synoptischen Zeittafeln ......
CHF12.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Die deutsche Literatur des Barock

Die deutsche Literatur des Barock

TaschenbuchPaperback
Marian Szyrockis Einführung in die Literatur des Barock führt den Leser an die zeitlich ferne, aber nichtsdestoweniger immer noch faszinierende Dichtung des Barock in ihrer Eigenart und in der Mannigfaltigkeit ihrer Gattungen und Gegenstände heran.
CHF17.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Grundlegung einer Librettologie

Grundlegung einer Librettologie

Musik- und Lesetext am Beispiel der 'Alceste'-Opern vom Barock bis zu C.M. Wieland. Habilitationsschrift
Verkaufsrang5906inLehrbücher
BuchGebunden
Das Libretto ist die vielleicht letzte terra incognita der Literaturwissenschaft. Doch einmal vom Status einer randständigen Gattung entkleidet, offenbart es seine ästhetischen Qualitäten, intertextuellen Bezüge und weitreichende Bedeutung innerhalb der deutschen und europäischen Literatur und ihrer Debatten. Die ,...
CHF126.90
in 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Der Dreißigjährige Krieg in der deutschen Barockliteratur

Der Dreißigjährige Krieg in der deutschen Barockliteratur

Verkaufsrang7562inLehrbücher
BuchGebunden
Man muss sich nur von dem aberwitzigen Roman Der abentheuerliche Simplizissimus von Grimmelshausen mitreißen oder von den Kirchenliedern Paul Gerhardts anrühren lassen, dann versteht man: Der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) hat in Gedicht, Flugblatt, Kampfschrift, Tagebuch oder Roman die deutsche Literatur stark geprägt....
CHF35.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Vollständige deutsche Poesie

Vollständige deutsche Poesie

1688
Verkaufsrang7559inLehrbücher
BuchBox, in Kassette, Eurobox
Die Poetik des Hallenser Gymnasiallehrers und Pastors A.C. Rotth ist die umfangreichste deutschsprachige Poetik des 17. Jahrhunderts. Gottsched bezeichnete sie als die einzige noch lesbare Poetik des 17. Jahrhunderts. Im Gegensatz zu den unzähligen Anweisungspoetiken des 17. Jahrhunderts, enthält Rotths Poetik eine umfangreiche Gattungspoetik....
CHF283.00
in 1-3 Wochen versandbereit
In den Warenkorb
Deutsche Literatur der Frühen Neuzeit

Deutsche Literatur der Frühen Neuzeit

Humanismus, Barock, Frühaufklärung
Verkaufsrang10534inLehrbücher
BuchGebunden
Neuere Forschung zu Renaissance, Barock und Frühaufklärung: Exemplarische Einzelinterpretationen und Passagen zu sozial- und ideengeschichtlichen Voraussetzungen zeigen die deutsche Literatur in ihrem europäischen Kontext. Des Weiteren wird der Wandel der Autorschaftskonzepte systematisch erläutert....
CHF42.90
in ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Das Vanitas-Motiv in der Lyrik des Barock. Wie unterscheidet sich die Verwendung des Motivs in den Gedichten 'Es ist alles eitel' von Andreas Gryphius und 'An sich' von Paul Fleming?

Das Vanitas-Motiv in der Lyrik des Barock. Wie unterscheidet sich die Verwendung des Motivs in den Gedichten 'Es ist alles eitel' von Andreas Gryphius und 'An sich' von Paul Fleming?

Verkaufsrang6859inBelletristik (eBook)
eBookPDFElectronic Book
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Anhand der zwei Gedichte ?Es ist alles eitel? von Andreas Gryphius und ?An sich? von Paul Fleming soll in dieser Arbeit ...
CHF16.75
sofort lieferbar, Download
In den Warenkorb