Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Matterhorn

sechssprachig de/fr/e/it/ru/jap
Verkaufsrang50inBergsport
BuchGebunden
100 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF98.00
CHF49.00
Rabatt50
BuchGebunden
CHF59.90
Das Buch ist eine fotografische Hommage an den bekanntesten Berg der Welt und zeigt ihn auch aus ungewöhnlichen Perspektiven - so haben Sie das Matterhorn noch nie gesehen.
Der neue Bildband des berühmten Bergfotografen Robert Bösch
CHF98.00
CHF49.00
Rabatt50
Versand innert 2-3 Tagen
AnzahlVerfügbar in
1
Luzern
1
Stans
Mehr

Produktinformationen

InhaltDas Buch ist eine fotografische Hommage an den bekanntesten Berg der Welt und zeigt ihn auch aus ungewöhnlichen Perspektiven - so haben Sie das Matterhorn noch nie gesehen.
Der neue Bildband des berühmten Bergfotografen Robert Bösch
Details
ISBN/GTIN978-3-906055-31-2
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum15.10.2015
Seiten100 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 323 mm, Höhe 565 mm, Dicke 25 mm
Gewicht2308 g
Illustrationen70 Abb. ein-und vierfarbig
Artikel-Nr.19301189
Rubriken
KategorieBergsport

Kritiken und Kommentare

VorwortDas Matterhorn im XXL-Format

Über den Autor

Bösch, Robert
Geboren 1954 in Zürich, wohnt heute in Oberägeri ZG. Seit seinem Diplomabschluss in Geografie an der Universität Zürich und anschliessender Bergführerausbildung ist er als freischaffender Berufsfotograf mit Spezialgebiet Outdoor- und Action-Fotografie tätig. Neben Aufträgen aus Industrie undWerbung arbeitet er für Magazine und Zeitschriften (u.a. «Stern», «Geo», «National Geographic Adventure», «Spiegel», «Schweizer Illustrierte»). Er ist Opinionleader der Firma Nikon. Robert Bösch hat zahlreiche Bildbände veröffentlicht. www.robertboesch.ch.
Oelz, Oswald
Geboren 1943 in Vorarlberg. Humanistisches Gymnasium in Feldkirch, Medizinstudium in Innsbruck, Medizinische Grundlagenforschung und spätere Ausbildung zum Internisten, ab 1968 am Universitätsspital Zürich. 1974 bis 1977 Forschungsaufenthalt an der Vanderbilt University, Nashville, USA. 1978 bis 1991 Oberarzt, leitender Arzt und Stellvertreter des Klinikdirektors, Med.Klinik, Unversitätsspital Zürich. Habilitation 1980, Titularprofessur 1987. Von 1991 bis 2006 Chefarzt, Med. Klinik, Triemlispital Zürich. Zur Zeit Schafzüchter, freier Autor, Bergsteiger, Vortragsredner und Ratgeber für medizinische Fragestellungen. Wohnt in einem Bauernhaus aus dem Jahre 1760 am Bachtel im Zürcher Oberland. Medizinische Forschungstätigkeit über Insulin Like Growth Factors, Biosynthese und Effekte von Arachidonsäuremetaboliten, sowie seit 1978 Pathophysiologie, Klinik, Prophylaxe und Therapie der akuten Bergkrankheit und des Höhenlungenödems. Lebenslanges Bergsteigen in aller Welt, Durchsteigung vieler grosser Alpenwände, Erstbegehungen in den Alpen, Alaska, Jordanien, und Oman, zahlreiche Expeditionen mit Schwerpunkt in Nepal, dritter Bergsteiger auf den Seven Summits, den jeweils höchsten Gipfeln der sieben Kontinente: Elbrus 5633m, Europa; Kilimandscharo 5895m, Afrika; Aconcagua 6959m, Südamerika; Mount McKinley 6194m; Nordamerika; Mount Everest 8850m, Asien; Carstensz-Pyramide 4884m, Australien/Ozeanien; Vinson-Massiv 4897m, Antarktis
Weitere Artikel von
Bösch, Robert
Switzerland Standardformat 24 x 30 cm
Schweiz Erlebnis - Switzerland Experience - Expérience Suisse - Esperienza Svizzera
Bernina Express
Matterhorn
%

Zuletzt von mir angeschaut