Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest

Taschenbuch
Verkaufsrang7inLiebe
TaschenbuchPaperback
400 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF32.90
TaschenbuchPaperback
CHF15.90
HörbuchCD
CHF32.50
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF15.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF15.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF21.90
HörbuchCD
CHF26.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.60
"Die meisten Scheidungen sind überflüssig", glaubt Eva-Maria Zurhorst. Anhand zahlreicher Beispiele macht sie deutlich, woran es hakt, wenn vom Anfangsglück einer Partnerschaft nicht mehr viel übrig ist außer Enttäuschung und Wut oder warum die Erwartung, dass mit dem nächsten Partner alles besser werde, falsch ist. Die Autorin zeigt, wie wir die Partnerschaft als Entwicklungsweg nutzen können....mehr
CHF15.90
Versand innert 2-3 Werktagen

Produktinformationen

Inhalt"Die meisten Scheidungen sind überflüssig", glaubt Eva-Maria Zurhorst. Anhand zahlreicher Beispiele macht sie deutlich, woran es hakt, wenn vom Anfangsglück einer Partnerschaft nicht mehr viel übrig ist außer Enttäuschung und Wut oder warum die Erwartung, dass mit dem nächsten Partner alles besser werde, falsch ist. Die Autorin zeigt, wie wir die Partnerschaft als Entwicklungsweg nutzen können. Denn eine tiefe Beziehung und Liebe sind gerade dort möglich, wo wir die Hoffnung vielleicht schon aufgegeben haben.
Zusatztext"Anschauungsbeispiel für den Weg aus der Ehekrise und Mutmacher zugleich."
Details
ISBN/GTIN978-3-442-21903-2
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2009
Erscheinungsdatum10.08.2009
Seiten400 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 126 mm, Höhe 183 mm, Dicke 31 mm
Gewicht335 g
Artikel-Nr.6610252
Rubriken
KategorieLiebe
KlassifikationLongseller

Kritiken und Kommentare

LeseprobeIch weiß, dass es geht. Ich weiß, dass aus Ihrer Beziehung genau die Beziehung werden kann, die Sie sich wünschen. Das Schicksal hat Ihnen dieses Buch in die Hände gespielt. Vielleicht haben Sie es ja nur geschenkt bekommen, von einem dieser wohlmeinenden Freunde. Vielleicht lesen Sie diese ersten Zeilen nur, weil jemand gesagt hat: "Komm, wenn du deine Beziehung retten willst, dann lies so was endlich mal....mehr
Kritik"Anschauungsbeispiel für den Weg aus der Ehekrise und Mutmacher zugleich." Remscheider General-Anzeiger

Über den Autor

Eva-Maria Zurhorst, Jahrgang 1962, war lange als Journalistin und Kommunikationsberaterin tätig, bevor sie sich durch eine psychotherapeutische Zusatzausbildung auf den Bereich Beziehungs- und Persönlichkeitstraining spezialisierte. Ihrer ursprünglichen Profession blieb sie durch ihre zahlreichen Bestseller zur Persönlichkeitsentwicklung treu. Zusammen mit ihrem Mann Wolfram führt sie das Beratungsbüro Zurhorst & Zurhorst.

Andere Kunden hat auch interessiert

Zuletzt von mir angeschaut