Merkliste
Die Merkliste ist leer.

20. Jh. bis 1945

Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Verkaufsrang20inGeschichte
BuchGebunden
Das Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 ist eines der wichtigsten Daten der jüngeren deutschen Geschichte. Im Zentrum des Interesses steht seit jeher Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der die Pläne zum Umsturz vorangetrieben hat und den Sprengsatz unter dem Kartentisch des Führerhauptquartiers platzierte....
CHF24.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Funkenflug

Funkenflug

August 1939: Der Sommer, bevor der Krieg begann
Verkaufsrang21inGeschichte
BuchGebunden
Weltgeschichte erzählt am Schicksal ihrer Protagonisten.
August 1939. Flirrende Hitze in Mitteleuropa. Das Korn wird gemäht. Ferienzeit. Es könnten unbeschwerte Tage sein, aber etwas Verstörendes liegt in der Luft. Die einen sagen, ein neuer Krieg stehe bevor. Die anderen schwören, der Frieden sei sicher....
CHF35.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Hitlers Hofstaat

Hitlers Hofstaat

Der innere Kreis im Dritten Reich und danach
Verkaufsrang34inGeschichte
BuchGebunden
Wer gehörte zum innersten Kreis um Hitler? Welche Funktion erfüllte dieser Hofstaat? Und wie beeinflusste er das Geschichtsbild nach 1945? Auf der Grundlage bisher unbekannter Quellen erforscht Heike Görtemaker Hitlers privates Umfeld und zeigt, wie sein Kreis ihn zu dem machte, der er war....
CHF40.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Roter Hunger

Roter Hunger

Stalins Krieg gegen die Ukraine - Mit zahlreichen Abbildungen
Verkaufsrang34inGeschichte
BuchGebunden
Die umfassende Darstellung eines der größten Menschheitsverbrechen
Der gegenwärtige Konflikt um die Ostukraine und die Krim ist ohne diese historische Last nicht zu verstehen - der erzwungene Hungertod von mehr als drei Millionen Ukrainern 1932 und 1933, Holodomor genannt, war eine der größten Katastrophen des 20....
CHF49.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Der Pakt

Der Pakt

Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz
Verkaufsrang36inGeschichte
BuchGebunden
Im Zweiten Weltkrieg waren Nazideutschland und Stalins Sowjetunion nicht nur erbitterte Gegner, sondern vorübergehend auch Verbündete. Der Pakt war mehr als das politische Zweckbündnis, das Hitlers Überfall auf Polen erlaubte und den Krieg für die Sowjetunion hinauszögerte. Seine Wirkung blieb nicht auf Osteuropa beschränkt,...
CHF39.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Die Bombardierung von Schaffhausen - ein tragischer Irrtum

Die Bombardierung von Schaffhausen - ein tragischer Irrtum

Verkaufsrang21inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
Die Schweiz war zwar glücklicherweise nicht direkt in den Zweiten Weltkrieg verwickelt ?dessen Auswirkungen bekam die Bevölkerung jedoch trotzdem in verschiedener Hinsicht zu spüren.Am folgenschwersten war die Bombardierung der Stadt Schaffhausen am 1. April 1944.Später traf es noch weitere Ortschaften im Grenzkanton,...
CHF23.00
Versand erfolgt in 2 - 3 Wochen
In den Warenkorb
Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten

Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten

Gedanken einer großen Seele
Verkaufsrang26inWeltreligionen
BuchGebunden
Mahatma Gandhi ist ein weltweites Idol für Menschen, die sich nach Menschlichkeit und Frieden sehnen. Der Anführer der indischen Unabhängigkeitsbewegung war allerdings schon zu Lebzeiten eine Legende, ein spiritueller und politischer Führer, dessen Ideen, Ermahnungen und Aktionen nicht nur ein Weltreich in die Knie zwangen,...
CHF10.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
D-Day

D-Day

Die Schlacht um die Normandie
Verkaufsrang44inGeschichte
BuchPaperback
Der längste Tag
D-Day, das war die größte militärische Operation aller Zeiten: die Invasion der Alliierten am 6. Juni 1944 in der Normandie. Beevor zeichnet diesen Tag minutiös nach. Hautnah erlebt der Leser im Hauptquartier die Nervosität der Befehlshaber, begreift die komplexe Strategie einschließlich des kühnen Täuschungsmanövers,...
CHF25.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Schweizer KZ-Häftlinge

Schweizer KZ-Häftlinge

Vergessene Opfer des Dritten Reichs
Verkaufsrang28inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
Selbst unter Historikern ist kaum bekannt, dass während des Dritten Reichs Hunderte von Schweizerinnen und Schweizern in Konzentrationslagern inhaftiert waren. Viele von ihnen wurden umgebracht. Unter den Opfern waren Männer, Frauen und Kinder, Juden, Sozialisten, Homosexuelle, Sinti und Roma, Zeugen Jehovas, Widerstandskämpfer....
CHF48.00
erscheint im Oktober
In den Warenkorb
Der totale Rausch

Der totale Rausch

Drogen im Dritten Reich
Verkaufsrang48inGeschichte
TaschenbuchPaperback
"Sehr gut und äußerst interessant ... eine wichtige wissenschaftliche Studie, ausgezeichnet recherchiert" Ian Kershaw
Drogen im Dritten Reich: Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch - und ziemlich toxisch....
CHF17.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Feuersturm

Feuersturm

Eine Geschichte des Zweiten Weltkriegs
Verkaufsrang51inGeschichte
BuchGebunden
Der Beginn des Zweiten Weltkriegs liegt achtzig Jahre zurück, doch die Folgen sind bis heute spürbar. Der britische Historiker Andrew Roberts hat Ursachen und Verlauf des globalen Kriegs neu erzählt. Seine dichte, quellennahe Darstellung wurde als Meisterwerk gerühmt, das große Anschaulichkeit ...
CHF54.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
GELEBT, ERLEBT, ÜBERLEBT

GELEBT, ERLEBT, ÜBERLEBT

Aufgezeichnet von Marlene Groihofer. Mit einem Nachwort von Oliver Rathkolb
Verkaufsrang44inBiografien
TaschenbuchPaperback
Gertrude Pressburgers einfache und eindringliche Warnung vor einer Rhetorik der Extreme ging um die Welt. Als Einzige ihrer Familie hat sie den Holocaust überlebt. Mit neunzig Jahren erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte.
Gertrude Pressburger war zehn, als Hitler in Österreich einmarschierte....
CHF14.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Der vergessene Sieg

Der vergessene Sieg

Der Polnisch-Sowjetische Krieg 1919/1921 und die Entstehung des modernen Osteuropa
Verkaufsrang60inGeschichte
TaschenbuchPaperback
Der Polnisch-Sowjetische Krieg ist die Urkatastrophe des osteuropäischen 20. Jahrhunderts. An seinem Ende stand eine labile Friedensordnung, deren Spannungen selbst durch den Zweiten Weltkrieg nicht aufgelöst werden konnten. Bis heute streiten die osteuropäischen Staaten um nationale Minderheiten ...
CHF23.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Der zweite Weltkrieg

Der zweite Weltkrieg

Verkaufsrang62inGeschichte
TaschenbuchPaperback
Der Zweite Weltkrieg bildet die entscheidende Zäsur der Weltgeschichte im 20. Jahrhundert. Dieses Buch bietet einen Überblick über die Ursachen, die Vorgeschichte und den Verlauf des Krieges von der Einverleibung der Mandschurei durch Japan 1931 bis zum Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki 1945....
CHF14.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Als der Wagen nicht kam

Als der Wagen nicht kam

Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand
Verkaufsrang81inGeschichte
BuchGebunden
Mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem 20. Juli 1944 macht Manfred Lütz eine außergewöhnliche Entdeckung: Er findet die Autobiografie seines Großonkels Paulus van Husen. Was er darin liest, zieht ihn sofort in seinen Bann. Der bis dahin unbekannte Bericht eines Zeitzeugen, den es immer wieder an die Brennpunkte der Geschichte des 20....
CHF37.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb