Merkliste
Die Merkliste ist leer.
spiegel1

Cholesterin im Griff

Natürliche Alternativen zu riskanten Cholesterinsenkern
Verkaufsrang225inErnährung
BuchPaperback
160 Seiten
Deutsch
Die natürliche Alternative zu cholesterinsenkenden Medikamenten
Ein hoher Cholesterinwert gilt als Risikofaktor für die Gesundheit. Cholesterinsenkende Medikamente (Statine) sind hier aus schulmedizinischer Sicht das Mittel der Wahl.
Ernährungsexpertin Prof. Dr. Michaela Döll weist jedoch auf die Nebenwirkungen von Statinen hin: Kopfschmerzen, Hautirritationen, Muskelschmerzen, sogar Nieren- und Leberschädigungen sind möglich.
...mehr

Produktinformationen

InhaltDie natürliche Alternative zu cholesterinsenkenden Medikamenten
Ein hoher Cholesterinwert gilt als Risikofaktor für die Gesundheit. Cholesterinsenkende Medikamente (Statine) sind hier aus schulmedizinischer Sicht das Mittel der Wahl.
Ernährungsexpertin Prof. Dr. Michaela Döll weist jedoch auf die Nebenwirkungen von Statinen hin: Kopfschmerzen, Hautirritationen, Muskelschmerzen, sogar Nieren- und Leberschädigungen sind möglich. Und oft werden sie zu leichtfertig verschrieben, ohne alternative Therapien in Erwägung zu ziehen.
Deshalb verfolgt Frau Prof. Döll einen anderen Ansatz, wie es gelingt, den Cholesterinspiegel auf natürliche Weise dauerhaft zu senken: Sie gibt Tipps und Anleitung zu mehr Bewegung im Alltag, beschreibt die Verwendung der richtigen Fette und das Riskio von Zucker und erklärt die cholesterinsenkenden Eigenschaften von Naturheilmitteln wie Weißdorn, Artischocke und Vitalpilzen.
Der richtige Lebensstil, eine gesunde Ernährung und natürliche Cholesterinsenkern bieten eine nebenwirkungsfreie Alternative zu Statinen.
Details
ISBN/GTIN978-3-517-09843-2
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2020
Erscheinungsdatum11.05.2020
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 162 mm, Höhe 215 mm
Illustrationenca. 30 Illustrationen 2c, schwarz-weiss Illustrationen
Artikel-Nr.37040444
Rubriken
KategorieErnährung

Über den Autor

Döll, Michaela
Prof. Dr. rer. nat. Michaela Döll ist im In- und Ausland seit langer Zeit als ernährungsmedizinische Expertin bekannt. Seit mehr als 25 Jahren ist sie auf Kongressen und Seminaren in der Weiterbildung von Therapeuten aktiv. Sie ist Professorin an der Universität Braunschweig im Fachbereich Lebensmittelchemie. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Vitalstoffmedizin, Ernährung, Zivilisations- und umweltbedingte Erkrankungen. Mit über 250 Fachartikeln und inzwischen 15 Büchern hat sie sich in der Fachwelt längst einen Namen gemacht. Ihr Expertenwissen ist nicht nur bei zahlreichen Vortragstätigkeiten gefragt, sondern auch im Hörfunk und TV.

Zuletzt von mir angeschaut