Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Journal D'Un Degonfle T1. Carnet de Bord de Greg Heffley

Verkaufsrang1004inBis und mit 11
TaschenbuchPaperback
Französisch
Greg hat von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt bekommen. Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Greg jedenfalls beginnt einfach mal zu schreiben: von seinen lästigen Brüdern, seinem trotteligen Freund Rupert, dem täglichen Überlebenskampf in der Schule, einem echt gruseligen Geisterhaus und dem verbotenen Käse ...Greg a 12 ans, un grand frère musicien qui lui fait des blagues,...mehr
CHF22.90
in 1-2 Werktagen versandbereit

Produktinformationen

ZusammenfassungGreg hat von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt bekommen. Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Greg jedenfalls beginnt einfach mal zu schreiben: von seinen lästigen Brüdern, seinem trotteligen Freund Rupert, dem täglichen Überlebenskampf in der Schule, einem echt gruseligen Geisterhaus und dem verbotenen Käse ...Greg a 12 ans, un grand frère musicien qui lui fait des blagues, un petit frère qui le colle, un copain qu'il supporte histoire de ne pas être seul, des problèmes avec les filles qui pouffent à longueur de journée, des parents qui ne comprennent jamais rien à ce qu'il demande ... Un jour sa mère lui offre un journal intime, que Greg rebaptise en carnet de bord.
"Si elle croit que je vais écrire là-dedans ce que je 'ressens' ou je sais pas trop quoi, elle se fourre le doigt dans l'oeil"
Details
ISBN/GTIN978-2-02-101196-8
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Erscheinungsjahr2011
Erscheinungsdatum09.12.2011
Auflage2008
SpracheFranzösisch
Gewicht280 g
Artikel-Nr.671979

Über den Autor

Jeff Kinney ist Onlinespieleentwickler und -designer. Er ist in Washington, D.C. aufgewachsen und zog 1995 nach Neuengland. Er lebt mit seiner Frau Julie und seinen zwei Söhnen Will und Grant im Süden von Massachusetts.

Zuletzt von mir angeschaut