Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Gezähmt und ungezähmt

Von großen und von kleinen Tieren
Verkaufsrang2inübrige Tiere
BuchGebunden
272 Seiten
Deutsch
Malik2019
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF33.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF24.50
"Jahrhundertelang haben Menschen es als Beleidigung empfunden, wenn sie als 'Tiere' bezeichnet wurden. Dieses Buch zeigt, was für ein Kompliment das in Wahrheit ist." Donna Leon
Warum werden Oktopusse bei einem Blind Date rot? Weshalb sind Hummeln optimistisch und Tüpfelhyänen emanzipiert? Und lachen Ratten wirklich, wenn sie gekitzelt werden? Die befreundeten Naturforscherinnen
...mehr

Produktinformationen

Inhalt"Jahrhundertelang haben Menschen es als Beleidigung empfunden, wenn sie als 'Tiere' bezeichnet wurden. Dieses Buch zeigt, was für ein Kompliment das in Wahrheit ist." Donna Leon
Warum werden Oktopusse bei einem Blind Date rot? Weshalb sind Hummeln optimistisch und Tüpfelhyänen emanzipiert? Und lachen Ratten wirklich, wenn sie gekitzelt werden? Die befreundeten Naturforscherinnen und Bestsellerautorinnen Sy Montgomery und Elizabeth Marshall Thomas versammeln in ihrem Band spannende und skurrile Episoden über große und kleine, pelzige und gefiederte, wilde und zahme Tiere. Sie berichten von Begegnungen mit Elefanten, der Aufzucht verwaister Kolibri-Jungen und dem Zusammenleben mit eigensinnigen Katzen. Erkunden, warum wir zu manchen von ihnen eine besondere Beziehung aufbauen und andere uns nicht geheuer sind. Und halten uns mit ihren klugen Einblicken in die geheimnisvolle Welt der Tiere zugleich einen Spiegel vor.
Von den renommierten Autorinnen der Bestseller "Rendezvous mit einem Oktopus" und "Das geheime Leben der Hunde"
Neue faszinierende Einblicke in das Wesen und Denken unserer Tiere
Liebevoll illustriertes Geschenk für alle Tierfans
Zusatztext»ein faszinierendes, begeisterndes Buch über die Tierwelt für Tierfreunde und solche, die es werden könnten.«, feinerbuchstoff.wordpress, 07.08.2019
Details
ISBN/GTIN978-3-89029-520-6
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum05.08.2019
Seiten272 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 144 mm, Höhe 221 mm, Dicke 32 mm
Gewicht510 g
IllustrationenMit Schwarz-Weiß-Illustrationen, schwarz-weiss Illustrationen, Mit Schwarz-Weiß-Illustrationen
Artikel-Nr.37453477
Rubriken
GenreTiere
Kategorieübrige Tiere
KlassifikationHerbstneuheit

Kritiken und Kommentare

InhaltsverzeichnisVorwort
Teil 1 Tiere und Menschen
Tiere als Lehrer und Heiler
Wenn die Chemie stimmt
Gibt es einen sechsten Sinn?
Donner
Das Denken der Tiere
Krakenliebe
Buschfleisch
Cecil, der Löwe
Ausgesetzte Tiere
Eine Ehrenbezeigung gegenüber Kriegstieren
Fehlgeschlagene Kommunikation
Angst vor der Dunkelheit
Angst vor Schlangen
Die Geister in unserer Mitte
Teil 2 Vögel
Vögel mit Rhythmus
...mehr
PrologAugenzwinkernd und einfühlsam
LeseprobeVorwortSieht man von in Transsylvanien spielenden Schauerromanen ab, hört man kaum jemals von einer dauerhaften Freundschaft, die durch einen Biss begründet wurde. Doch genau so kamen die Naturschriftstellerinnen Sy Montgomery und Elizabeth Marshall Thomas zusammen ? die beiden außergewöhnlichen und ein bisschen schrulligen Bilderstürmerinnen, deren Essaysammlung uns hier vorliegt.Liz und Sy lernten sich vor mehr als dreißig Jahren kennen,...mehr
Kritik"Jahrhundertelang haben Menschen es als Beleidigung empfunden, wenn sie als 'Tiere' bezeichnet wurden. Dieses Buch zeigt, was für ein Kompliment das in Wahrheit ist.", Donna Leon
LadenbeschreibungWarum werden Oktopusse bei einem Blind Date rot? Weshalb sind Hummeln optimistisch und Tüpfelhyänen emanzipiert? Und lachen Ratten wirklich, wenn sie gekitzelt werden? Die befreundeten Naturforscherinnen und Bestsellerautorinnen Sy Montgomery und Elizabeth Marshall Thomas versammeln in ihrem Band spannende und skurrile Episoden über große und kleine, pelzige und gefiederte, wilde und zahme Tiere....mehr

Schlagworte

Über den Autor

Montgomery, Sy
Sy Montgomery, geboren 1958 in Frankfurt am Main, ist eine vielfach ausgezeichnete amerikanische Naturforscherin, Drehbuchautorin und Verfasserin zahlreicher Sachbücher, unter anderem des Bestsellers »Rendezvous mit einem Oktopus«. Ihre Recherchen führten sie in die entlegensten Gebiete der Welt: zu den rosa Delfinen im Amazonas und den Schneeleoparden im Altai-Gebirge. Sie lebt mit ihrem Mann, ihrem Hund und acht Hennen in New Hampshire.
Marshall Thomas, Elizabeth
Elizabeth Marshall Thomas, geboren 1932 in Boston, ist eine renommierte Anthropologin und Verhaltensforscherin. Während ihrer jahrzehntelangen Karriere beschäftigte sie sich mit Hunden und Wölfen, Katzen und Elefanten und unternahm mehrere Forschungsreisen in Afrika. Sie veröffentlichte unzählige Bücher, unter anderem »Das geheime Leben der Hunde«. Gemeinsam mit zwei Hunden und drei Katzen lebt sie in New Hampshire.

Andere Kunden hat auch interessiert

Zuletzt von mir angeschaut