Merkliste
Die Merkliste ist leer.
spiegel1

Lerngesetze verstehen und anwenden

in Alltag, Arbeit und Sport mit dem Hund
Verkaufsrang1258inHaustiere
BuchGebunden
440 Seiten
Deutsch
Kynos2015
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF52.90
eBookEPUBElectronic Book
CHF28.00
eBookPDFElectronic Book
CHF28.00
Immer mehr Hundehalter geben sich heute mit einfachen Anleitungen und Methoden nicht zufrieden. Das Interesse, Lernvorgänge wissenschaftlich begründet zu verstehen, ist groß. Um den inzwischen beachtlichen Wissensstand praktisch umzusetzen, kommt man an soliden Grundkenntnissen über Lerntheorien, Gehirnfunktionen und dem Wissen über die Fähigkeiten unserer Hunde nicht vorbei.
Hundebesitzer, die Lerngesetze verstehen und anwenden möchten,
...mehr
CHF52.90
In ca. 4 Tagen versandbereit

Produktinformationen

InhaltImmer mehr Hundehalter geben sich heute mit einfachen Anleitungen und Methoden nicht zufrieden. Das Interesse, Lernvorgänge wissenschaftlich begründet zu verstehen, ist groß. Um den inzwischen beachtlichen Wissensstand praktisch umzusetzen, kommt man an soliden Grundkenntnissen über Lerntheorien, Gehirnfunktionen und dem Wissen über die Fähigkeiten unserer Hunde nicht vorbei.
Hundebesitzer, die Lerngesetze verstehen und anwenden möchten, finden im vorliegenden Buch von Prof. Ekard Lind eine gründliche Aufarbeitung der umfangreichen Lernthematik, informativ und spannend geschrieben, bereichert durch zahlreiche Beispiele aus der Praxis, an denen man das "Warum" nachvollziehen kann.
Details
ISBN/GTIN978-3-95464-039-3
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum15.04.2015
Seiten440 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 176 mm, Höhe 231 mm, Dicke 35 mm
Gewicht1231 g
Artikel-Nr.20067724
Rubriken
GenreTiere
KategorieHaustiere

Über den Autor

Ekard Lind war ursprünglich Musiker und" beschäftigte sich nebenbei intensiv mit der Zucht und Ausbildung von Hunden. Nach einem Unfall machte der erfolgreiche Komponist, Solist und Hochschulpädagoge aus Salzburg sein Hobby zum Beruf. Heute ist er einer der innovativsten Kynologen und international bekannt als Begründer der LIND-art (registered trademark), einer neuen, hochqualifizierten Spiel- und Motivationslehre in der Hundeausbildung.

Zuletzt von mir angeschaut