Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Reformiert

Barth lesen

Barth lesen

Zentrale Texte seines Denkens
Verkaufsrang232inTheologie
BuchPaperback
Karl Barth hat die Theologie des 20. Jahrhunderts wie kaum ein anderer geprägt. Dieses Lesebuch enthält eine repräsentative Auswahl seiner Texte. Sie zeigen exemplarisch die wichtigsten Themen und Stationen Barths auf: Anfänge der Wort-Gottes-Theologie im Umkreis des Römerbriefkommentars, Offenbarung und Wort Gottes,...
CHF29.80
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Bruder Klaus und die Reformierten

Bruder Klaus und die Reformierten

Der Landesheilige zwischen den Konfessionen
Verkaufsrang333inTheologie
BuchPaperback
Niklaus von Flüe (1417-1487) spielt in der schweizerischen Nationalgeschichte sowohl als religiöse wie als politische Integrationsfigur eine bedeutende Rolle. Von der Reformation bis ins 20. Jahrhundert war die Wahrnehmung des Einsiedlers vom Ranft stark von der konfessionellen Zweiteilung der Eidgenossenschaft geprägt....
CHF26.80
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Ulrich Zwinglis Spiritualität

Ulrich Zwinglis Spiritualität

Ein Beispiel reformierter Frömmigkeit
Verkaufsrang458inTheologie
BuchPaperback
Die reformierte Tradition ist spiritueller als ihr Ruf. Das zeigt sich auch im Blick auf den persönlichen Glauben und die Frömmigkeit Ulrich Zwinglis. Sein theologisches Denken und kirchliches Wirken, sein politisches Handeln und Selbstverständnis sind getragen von spiritueller Erfahrung ...
CHF26.80
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Wolkenalphabet

Wolkenalphabet

365-mal reformierte Kulturgeschichte
Verkaufsrang888inTheologie
BuchGebunden
Wer sind eigentlich die Reformierten? Was hat die Reformation gebracht? Was gibt es zu feiern nach 500 Jahren? Und wofür braucht es die Reformierten künftig?
2017-2023 wird Gedenkkultur gepflegt. Zwischen dem Thesenanschlag in Wittenberg und der Disputation in Zürich hat Europa sich verändert. Was davon war bedeutsam,...
CHF29.80
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Gottesdienst in der reformierten Kirche

Gottesdienst in der reformierten Kirche

Eine Einführung
Verkaufsrang2216inTheologie
BuchPaperback
Was zeichnet den Gottesdienst der Reformierten aus? Wo kommt er her und wie hat er sich in der Schweiz und weltweit entwickelt? Was verbindet ihn mit den Gottesdiensten anderer Kirchen und was unterscheidet ihn von diesen? Der Band fragt danach, welche theologischen Grundsätze für den reformierten ...
CHF64.00
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Der Heidelberger Katechismus

Der Heidelberger Katechismus

Verkaufsrang2216inTheologie
BuchPaperback
Obwohl die reformierte Kirche keine für alle verbindliche Sammlung von Bekenntnisschriften kennt, gilt der 1563 verfasste Heidelberger Katechismus als Bindeglied zwischen den reformierten Kirchen der Welt. Die Überarbeitung des ursprünglichen Textes bringt den Heidelberger Katechismus in einer gewandelten Sprach- und Vorstellungswelt in Gottesdienst,...
CHF9.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Das evangelische Kirchenrecht reformierter Prägung

Das evangelische Kirchenrecht reformierter Prägung

Eine Einführung
Verkaufsrang3104inTheologie
BuchPaperback
Können Eheleute in evangelisch-reformierten Kirchen getraut werden, wenn beide nicht reformiert sind? Ist die Taufe Voraussetzung für die Konfirmation? Wer leitet die Kirchgemeinde?
Solche kirchenrechtlichen Fragen stellen sich in der kirchlichen Praxis immer wieder. Der Kirchenjurist Christian R....
CHF32.80
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Ekklesiologie der Volkskirche

Ekklesiologie der Volkskirche

Theologische Zugänge in reformierter Perspektive. Ein Handbuch
Verkaufsrang3104inTheologie
BuchPaperback
Die Mitgliederzahlen der Kirchen gehen zurück, Kirchgemeinden fusionieren, Kirchgebäude werden umgenutzt, die Verhältnisse von Kirche und Staat neu austariert. Ist die Rede von der Volkskirche im Horizont solcher Transformationsprozesse überhaupt noch sinnvoll?Der Begriff Volkskirche dient ...
CHF54.00
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Das reformierte Pfarrhaus

Das reformierte Pfarrhaus

Auslauf- oder Zukunftsmodell?
BuchPaperback
Während Jahrhunderten war das reformierte Pfarrhaus ein spezielles Gebäude in der Gemeinde: Ort exemplarischen Christseins, ein offenes Haus für Menschen in Not, ein Hort der Bildung. Doch auch das Pfarrhaus ist in den Sog der modernen Welt gekommen: Lebensgewohnheiten und Partnerschaftsformen haben sich verändert,...
CHF26.00
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Ermutigung zum Glauben

Ermutigung zum Glauben

Gedanken und Erinnerungen
BuchPaperback
Ruedi Reich, Kirchenratspräsident der reformierten Landeskirche des Kantons Zürich von 1993 bis 2010, blickt auf Stationen seines Lebens zurück. Er erinnert sich an seine Kindheit, das Pfarramt in Marthalen, an seine Zeit als Kirchenratspräsident. Anschaulich schildert er die wichtigen Jahre der Zürcher Kirchenpolitik,...
CHF20.00
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Wenn Frauen Kirchen leiten

Wenn Frauen Kirchen leiten

Neuer Trend in den reformierten Kirchen der Schweiz
BuchPaperback
Seit 1980 leiten Frauen reformierte Kirchen der Schweiz, selbstverständlich und von der Basis unterstützt. Der vorliegende Band enthält Beiträge zur Führungsrolle von Frauen aus einem neuen Blickwinkel: Esther Girsberger und Karin Ammann befragen die ersten Frauen in kirchlichen Spitzenpositionen: Was ist ihnen wichtig,...
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Geschichte des Gottesdienstes in Zürich Stadt und Land im Spätmittelalter und in der frühen Reformation bis 1531

Geschichte des Gottesdienstes in Zürich Stadt und Land im Spätmittelalter und in der frühen Reformation bis 1531

Verkaufsrang4508inTheologie
BuchPaperback
Zwinglis liturgische Reformen umfassen sämtliche Feierformen von Abendmahl bis Sakramentenspendung. In vier Teilen führt der erste Band zur Zürcher Gottesdienstgeschichte ein in Formen und Praxis, die Zwingli in Zürich vorfand. Alfred Ehrensperger gibt einen Überblick über die Klostertopografie ...
CHF84.00
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Peter Paul Cadonau (1891?1972)

Peter Paul Cadonau (1891?1972)

Theologe und Seelsorger in bewegter Zeit
Verkaufsrang4508inTheologie
BuchGebunden
Peter Paul Cadonau (1891-1972), reformierter Theologe und Pfarrer aus dem Bündnerland, wurde während des Studiums durch die religiös-soziale Theologie von Leonhard Ragaz geprägt. In späteren Jahren wandte er sich der Wort-Gottes-Theologie Karl Barths zu und verstand sich als "Verbi Divini Minister",...
CHF39.80
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Neuere reformierte Bekenntnisse im Fokus

Neuere reformierte Bekenntnisse im Fokus

Studien zu ihrer Entstehung und Geltung Unter Mitarbeit von Raphaela J. Meyer zu Hörste-Bührer und Frederike van Oorschot
Verkaufsrang4507inTheologie
BuchPaperback
Reformierte Bekenntnisschriften sind theologische Quellen besonderer Art. Das gilt insbesondere für die Vielzahl an Bekenntnissen der Gegenwart. Sie zeichnen sich durch ihr Selbstverständnis aus, Auslegung und Konfession des Glaubens in einer bestimmten Situation zu sein. Diese Situation ist konstitutiv für die jeweilige Darlegung des Geglaubten....
CHF36.00
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Heim- und Verdingkinder

Heim- und Verdingkinder

Die Rolle der reformierten Kirchen im 19. und 20. Jahrhundert
Verkaufsrang4508inTheologie
BuchPaperback
Bis ins Jahr 1981 waren zehntausende Kinder und Jugendliche betroffen von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen. Heim- und Verdingkinder, Zwangssterilisierte und administrativ Versorgte litten unter Ausbeutung und Missbrauch. Historische Studien, Biografien und politische Vorstösse haben dazu beigetragen, dass der Öffentlichkeit klar wurde,...
CHF26.80
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb