Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Lern- und Gedächtnispsychologie

Verkaufsrang4819inPsychologie
BuchGebunden
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF43.90
BuchGebunden
CHF39.90
Die Forschungen zu Lern- und Gedachtnisprozessen sind zentraler Bestandteil der psychologischen Grundlagenforschung und liefern gleichzeitig ein solides Fundament fur all ihre Anwendungsgebiete. Dieses kompakte und anspruchsvolle Lehrbuch gibt einen Uberblick uber klassische Themen wie Reiz-Reaktionsmodelle, Klassifikation von Reizen und Wissenserwerb im Teil Lernen sowie einen Uberblick uber Mehrspeicher-,...mehr
Dieser Artikel wird ersetzt durch
CHF39.90
Versand innert 2-3 Werktagen

Produktinformationen

InhaltDie Forschungen zu Lern- und Gedachtnisprozessen sind zentraler Bestandteil der psychologischen Grundlagenforschung und liefern gleichzeitig ein solides Fundament fur all ihre Anwendungsgebiete. Dieses kompakte und anspruchsvolle Lehrbuch gibt einen Uberblick uber klassische Themen wie Reiz-Reaktionsmodelle, Klassifikation von Reizen und Wissenserwerb im Teil Lernen sowie einen Uberblick uber Mehrspeicher-, Prozess- und Systemmodelle und uber Ergebnisse der Hirnforschung zum Behalten und Erinnern im Teil Gedachtnis . Daruber hinaus behandelt es Themen, die in anderen Lehrbuchern, wenn uberhaupt, nur am Rande vorkommen, so z.B. aktuelle Forschungen und Theorien zur Funktion von Verhaltens-Effekt Beziehungen beim Erwerb zielgerichteten Verhaltens oder zur Bedeutung sensorischer und motorischer Informationen fur das episodische Erinnern. Das Lehrbuch ist somit sowohl fur Einsteiger als auch fur Studierende und Dozenten, die sich vertieft mit der Lern- und Gedachtnispsychologie befassen, geeignet.Eine Begleit-Website auf www.lehrbuch-psychologie.de bietet Lern-Tools fur Studierende und Materialien fur Dozenten."
ZusammenfassungDer Band deckt alle prüfungsrelevanten Aspekte der Lern- und Gedächtnispsychologie ab: Reiz-Reaktions-Modelle, Lernen von Verhalten und Wissenserwerb sowie Gedächtnismodelle. Mit Fallbeispielen, Definitionen, Studienboxen, Lernzielen und Kontrollfragen.
Details
ISBN/GTIN978-3-642-33865-6
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2013
Erscheinungsdatum01.07.2013
SpracheDeutsch
Gewicht416 g
Illustrationen10 Tabellen
Artikel-Nr.16635158
Rubriken
KategoriePsychologie

Kritiken und Kommentare

InhaltsverzeichnisEinleitung.- I. Lernen und semantisches Gedächtnis .- Lernen als Bildung von Reiz-Reaktions-Verbindungen.- Lernen als Bildung von Verhaltens-Effekt-Beziehungen.- Der Erwerb willkürlichen, zielgerichteten Verhaltens beim Menschen.- Das semantische Gedächtnis: Bildung und Repräsentation konzeptuellen Wissens.- II. Episodisches Gedächtnis .- Einleitung zum episodischen Gedächtnis.- Mehrspeichermodelle:...mehr

Über den Autor

Joachim Hoffmann ist Professor fur Kognitive Psychologie. Seine Forschung beschaftigt sich vor allem mit der Bildung von Konzepten und dem Erwerb von Handlungskompetenz. Er ist Autor mehrerer Bucher, u.a. auch Mitherausgeber des Bandes Lernen der Enzyklopadie der Psychologie. Johannes Engelkamp ist Professor fur Kognitionspsychologie im Ruhestand. Sein besonderes Interesse in der Forschung galt den Fragen: Welche Informationen werden durch Sprache vermittelt und wie werden sie verarbeitet und wie funktioniert das Erinnern."

Zuletzt von mir angeschaut