Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Erkenntnistheorie

Kritik der reinen Vernunft

Kritik der reinen Vernunft

Verkaufsrang147inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Kant hat in der Erkenntnistheorie eine kopernikanische Wende vollzogen- er selbst sprach von einer >>Revolution der Denkart<<. Er hat erkannt,dass es durch die Art und Weise menschlichen Erkennens bedingt ist, wiedie Gegenstände menschlicher Erfahrung beschaffen sind. Außerdem hat ergezeigt,...
CHF22.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners

Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners

Gespräche für Skeptiker
Verkaufsrang174inPhilosophie
BuchPaperback
Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Sind unsere Weltbilder lediglich Erfindungen, oder entspricht ihnen eine äußere Realität? Ist Wahrheitserkenntnis möglich? Es sind diese Fragen, die der Physiker und Philosoph Heinz von Foerster und der Journalist Bernhard Pörksen in ihren Gesprächen debattieren....
CHF37.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand
CHF11.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Grundkurs Philosophie / Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie Bd. 4 - Grundkurs Philosophie

Grundkurs Philosophie / Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie Bd. 4 - Grundkurs Philosophie

Verkaufsrang673inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Für alle, die sich gründlich in die Philosophie einarbeiten wollen: Die Reihe präsentiert Begriffe und Positionen aller wichtigen philosophischen Disziplinen in knapper, möglichst verständlicher Form. Die Teilbereiche werden systematisch eingeführt, bauen aufeinander auf und werden durch zahlreiche Beispiele erläutert....
CHF10.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Werkausgabe in 12 Bänden

Werkausgabe in 12 Bänden

III/IV: Kritik der reinen Vernunft. Taschenbuch
Verkaufsrang855inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Zueignung
Vorrede zur ersten Auflage
Vorrede zur zweiten Auflage
Inhaltsverzeichnis der ersten Auflage
Einleitung
I. Von dem Unterschiede der reinen und empirischen Erkenntnis / II. Wir sind im Besitze gewisser Erkenntnisse a priori, und selbst der gemeine Verstand ist niemals ohne solche / III. Die Philosophie bedarf einer Wissenschaft,...
CHF30.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Die Kritiken

Die Kritiken

Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft. Taschenbuch
Verkaufsrang1057inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Zum 200. Todestag von Immanuel Kant am 12. Februar 2004 erscheinen seine philosophischen Hauptwerke, die drei Kritiken, in einer vollständigen und preisgünstigen Studienausgabe, die auf die bewährte und zuverlässige Edition von Wilhelm Weischedel zurückgreift.
CHF37.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Karl Popper Lesebuch

Karl Popper Lesebuch

Ausgewählte Texte zur Erkenntnistheorie, Philosophie der Naturwissenschaften, Metaphysik, Sozialphilosophie
Verkaufsrang1291inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Karl Popper ist der am meisten zitierte Vertreter der Aufklärung in diesem Jahrhundert. Bekannt ist er als Sozialphilosoph durch "Die offene Gesellschaft und ihre Feinde" und als Wissenschaftstheoretiker der "Logik der Forschung".
Außer in diesen beiden Büchern hat er in zahllosen anderen,...
CHF18.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Evolutionäre Erkenntnistheorie

Evolutionäre Erkenntnistheorie

Angeborene Erkenntnisstrukturen im Kontext von Biologie, Psychologie, Linguistik, Philosophie und Wissenschaftstheorie
Verkaufsrang1320inPhilosophie
BuchGebunden
Dass wir die Welt erkennen können, ist nach der Evolutionären Erkenntnistheorie weder Zufall noch göttliche Fügung, sondern auf natürliche Weise erklärbar.
Denken und Erkennen sind Leistungen des menschlichen Gehirns. Unsere kognitiven Strukturen passen auf unsere Welt, weil sie sich in Anpassung an diese Welt herausgebildet haben....
CHF32.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand

Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand

Taschenbuch
Verkaufsrang1320inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Die neue Reihe Suhrkamp Studienbibliothek ist ideal als erste Orientierung für Theorieeinsteiger und schafft eine fundierte Grundlage für Lektürekurse an Schulen und Universitäten.
CHF23.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Die Lesbarkeit der Welt

Die Lesbarkeit der Welt

Taschenbuch
Verkaufsrang1320inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Mit 'Die Lesbarkeit der Welt' hat Hans Blumenberg nach 'Schiffbruch mit Zuschauer' ein weiteres ausgearbeitetes Stück seiner 'Metaphorologie' vorgelegt und damit einen weiteren Baustein zu einer Theorie der Unbegrifflichkeit geliefert, auf die er im Schlußteil von 'Schiffbruch mit Zuschauer' einen Ausblick gegeben hat....
CHF30.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Wider den Methodenzwang

Wider den Methodenzwang

Taschenbuch
Verkaufsrang1320inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
"Der vorliegende Essay wurde in der Überzeugung geschrieben, daß der Anarchismus vielleicht nicht gerade die anziehendste politische Philosophie ist, aber gewiß eine ausgezeichnete Arznei für die Wissenschaften und die Philosophie."
CHF32.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Kritik der reinen Vernunft

Kritik der reinen Vernunft

Verkaufsrang1648inPhilosophie
BuchPaperback
Die von Jens Timmermann besorgte Neuausgabe innerhalb der Philosophischen Bibliothek bietet den vollständigen Wortlaut der beiden Originalausgaben von 1781 und 1787. Der Kantische Text wurde unter Wahrung der Interpunktion und sprachlicher Eigenheiten sehr behutsam an die heutigen orthographischen Regeln angeglichen....
CHF25.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Analytische Philosophie des Geistes

Analytische Philosophie des Geistes

Verkaufsrang1648inPhilosophie
BuchPaperback
Erstmals liegt hier ein Überblick vor über das, was man in den letzten drei Jahrzehnten in angelsächsischen Ländern unter "Philosophie des Geistes" verstanden hat.
Die Themen:
(1) Wie kann man die kausale Rolle mentaler Phänomene in der kausal geschlossenen physischen Welt verstehen? Was ist die Beziehung zwischen Gehirn und Bewusstsein?...
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Texte zur Theorie der Erkenntnis und der Wissenschaft
CHF11.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Der Spiegel der Natur: Eine Kritik der Philosophie

Der Spiegel der Natur: Eine Kritik der Philosophie

Taschenbuch
Verkaufsrang1235inTaschenbuch Diverses
BuchPaperback
Seit dem 17. Jahrhundert wird die Diskussion in der Philosophie durch den Begriff der Repräsentation bestimmt. Man vergleicht das Bewußtsein mit einem Spiegel, der die Realität reflektiert. Das Erkennen bemüht sich um die Genauigkeit dieser Reflexion, und die Arbeit des Erkennens besteht im Prüfen,...
CHF26.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb