Merkliste
Die Merkliste ist leer.

19. Jahrhundert

Nietzsches Vermächtnis

Nietzsches Vermächtnis

Ecce Homo und Der Antichrist
Verkaufsrang70inPhilosophie
BuchGebunden
"Ecce homo" und "Der Antichrist", die beiden Schriften, die Nietzsche für den Druck vorbereitete, aber nicht mehr selbst veröffentlichen konnte, verhandeln die miteinander verbundenen Fragen, was ein Philosoph ist und was ein philosophisches Leben ausmacht. "Nietzsches Vermächtnis" begreift die Zwillingsbücher,...
CHF40.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Kritik der reinen Vernunft

Kritik der reinen Vernunft

Verkaufsrang80inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Kant hat in der Erkenntnistheorie eine kopernikanische Wende vollzogen- er selbst sprach von einer >>Revolution der Denkart<<. Er hat erkannt,dass es durch die Art und Weise menschlichen Erkennens bedingt ist, wiedie Gegenstände menschlicher Erfahrung beschaffen sind. Außerdem hat ergezeigt,...
CHF22.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Jenseits von Gut und Böse

Jenseits von Gut und Böse

Vorspiel einer Philosophie der Zukunft
Verkaufsrang80inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
In diesem Buch fordert Nietzsche nicht weniger, als wieder in der Perspektive der vormoralischen Zeit zu denken. Sein vielleicht wichtigster Beitrag zur Moralphilosophie geht davon aus, dass Gott eine Erfindung ist. Wichtig ist nur der Mensch und seine von ihm selbst gesetzte Moral, doch ...
CHF10.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Das Kapital

Das Kapital

Verkaufsrang84inPhilosophie
BuchGebunden
Karl Marx' 'Das Kapital' ist ohne Zweifel eines der Schlüsselwerke der politischen Philosophie. Bis heute wird es kontrovers diskutiert, und immer wieder rücken seine Thesen ins Blickfeld einer breiten Öffentlichkeit. Weitgehend ungelöst scheinen demnach die Fragen, denen sich Marx in seiner scharfsichtigen Analyse widmet:...
CHF16.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Grundlegung zur Metaphysik der Sitten

Grundlegung zur Metaphysik der Sitten

Verkaufsrang90inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Kant verfolgt mit seiner Grundlegung zur Metaphysik der Sitten zwei Ziele: Er will den obersten Grundsatz moralischen Handelns - den kategorischen Imperativ - ermitteln und begründen. Obwohl er den Anspruch erhebt, seine Theorie sei radikal anders als die seiner Vorgänger, gelangt er zu ihr durch die Analyse allgemeiner moralischer Vorstellungen....
CHF7.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Jenseits von Gut und Böse. Zur Genealogie der Moral

Jenseits von Gut und Böse. Zur Genealogie der Moral

Kritische Studienausgabe. Kritische.. Taschenbuch
Verkaufsrang93inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Band 5 der Kritischen Studienausgabe enthält folgende, von Nietzsche selbst herausgegebene Werke: Jenseits von Gut und Böse. Vorspiel einer Philosophie der Zukunft' (1886); 'Zur Genealogie der Moral. Eine Streitschrift' (1887).
CHF20.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Die Kunst, Recht zu behalten

Die Kunst, Recht zu behalten

In achtunddreissig Kunstgriffen dargestellt. Taschenbuch
Verkaufsrang152inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Organ der natürlichen Boshaftigkeit des Menschen, unverzichtbares Instrument, um Diskussionen erfolgreich zu führen und auf diese Weise dem Hang zur Rechthaberei nachzukommen, mithin der Wille, Recht zu behalten, gleichviel ob man im Recht ist oder nicht - dies und nichts anderes ist für Schopenhauer Dialektik.
CHF13.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Also sprach Zarathustra I - IV

Also sprach Zarathustra I - IV

Kritische Studienausgabe. Taschenbuch
Verkaufsrang159inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
"Ich möchte verschenken und austheilen, bis die Weisen unter den Menschen wieder einmal ihrer Thorheit und die Armen wieder einmal ihres Reichthums froh geworden sind." Friedrich Nietzsche
'Also sprach Zarathustra' ist Friedrich Nietzsches berühmtestes Werk. Die Schlagwörter vom Übermenschen ...
CHF18.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Der Antichrist

Der Antichrist

Versuch einer Kritik des Christentums. Taschenbuch
Verkaufsrang159inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Nietzsches Auseinandersetzung mit der Religion und seine polemisch vorgetragene Kritik am Christentum mündet schließlich in eine Kritik an seiner Zeit.
CHF13.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Über den Tod

Über den Tod

Gedanken und Einsichten über letzte Dinge
Verkaufsrang201inPhilosophie
TaschenbuchPaperback
Im Gegensatz zum Tier, das den Tod erst im Sterben kennenlernt, trägt der Mensch die Gewissheit seines Todes stets mit sich herum. Der Tod steht unausweichlich im Hintergrund und kann jeden Augenblick herantreten. Arthur Schopenhauer, der Meisterdenker des Pessimismus, ist gleichwohl der Überzeugung,...
CHF14.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb