Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das Freispielbuch

Bildungsanregende Impulse für die Freispielzeit
Verkaufsrang321inDidaktik
BuchPaperback
140 Seiten
Deutsch
Spielzeit ist Bildungszeit - und zwar selbstbestimmt und vom Kind aus gedacht! Das Praxisbuch bietet vielfältige Anregungen für eine entwicklungsförderliche Gestaltung des Freispiels. Die wichtigsten Spielformen werden vorgestellt und in ihrer Bedeutung für die kindliche Entwicklung beschrieben. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf den praxiserprobten Impulsen für die Freispielzeit mit Kindern ab 2 Jahren....mehr
CHF28.90
Versand innert 2-3 Werktagen
AnzahlVerfügbar in
1
Solothurn
Mehr

Produktinformationen

InhaltSpielzeit ist Bildungszeit - und zwar selbstbestimmt und vom Kind aus gedacht! Das Praxisbuch bietet vielfältige Anregungen für eine entwicklungsförderliche Gestaltung des Freispiels. Die wichtigsten Spielformen werden vorgestellt und in ihrer Bedeutung für die kindliche Entwicklung beschrieben. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf den praxiserprobten Impulsen für die Freispielzeit mit Kindern ab 2 Jahren. Dabei kommen ausschließlich Alltagsmaterialien zum Einsatz. Ob Eierkartons, Schwammtücher oder Papprollen - Kinder brauchen nicht viel, um die Welt zu entdecken.
Details
ISBN/GTIN978-3-86702-407-5
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum22.01.2018
Auflage2. Aufl.
Seiten140 Seiten
SpracheDeutsch
Gewicht484 g
Artikel-Nr.28062376
Rubriken
KategorieDidaktik

Über den Autor

Held, Nina
Nina Held, geboren 1979, ist Erzieherin und Mutter von drei Kindern. Zusammen mit ihrem Mann hat sie die Bildungsdokumentationssoftware GaBiP entwickelt. Sie ist Autorin verschiedener pädagogischer Fachbücher zum Thema Bildungsdokumentation und anderer relevanter Themen im Vor- und Grundschulbereich. In diesen Bereichen gibt sie Fortbildungen und hält Vorträge.
Fischer-Düvel, Gaby
Gaby Fischer-Düvel, geboren 1952, hat selbst als Erzieherin gearbeitet, Sozialpädagogik studiert und war über vier Jahrzehnte als Lehrerin an einer Fachschule in der Erzieherausbildung tätig. Während dieser Zeit hat sie die unterschiedlichen Entwicklungen und pädagogischen Strömungen in diesem Berufsfeld miterlebt.

Zuletzt von mir angeschaut