Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Babyjahre

Die frühkindliche Entwicklung aus biologischer Sicht
Verkaufsrang195inSchwangerschaft
5
BuchPaperback
Deutsch
Piper2001
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
BuchGebunden
CHF37.90
BuchPaperback
TaschenbuchPaperback
CHF24.90
HörbuchCD
CHF33.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF24.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF18.00
Der erfahrene Kinderarzt Remo H. Largo hat mit seinem Buch über die frühkindliche Entwicklung ein Erziehungsbuch ganz anderer Art geschrieben. Er konfrontiert die oft unsicheren Eltern nicht mit einer idealen Entwicklung oder mit Erziehungsprinzipien, erläutert also nicht, wie und wozu sich ein Kind entwickeln soll. Er will vielmehr bei Eltern und Erziehern Verständnis für die biologischen Gegebenheiten wecken und für die Vielfalt kindlichen Verhaltens....mehr
vergriffen, nicht mehr lieferbar

Produktinformationen

ZusammenfassungDer erfahrene Kinderarzt Remo H. Largo hat mit seinem Buch über die frühkindliche Entwicklung ein Erziehungsbuch ganz anderer Art geschrieben. Er konfrontiert die oft unsicheren Eltern nicht mit einer idealen Entwicklung oder mit Erziehungsprinzipien, erläutert also nicht, wie und wozu sich ein Kind entwickeln soll. Er will vielmehr bei Eltern und Erziehern Verständnis für die biologischen Gegebenheiten wecken und für die Vielfalt kindlichen Verhaltens. Mit einer Gesamtauflage von über 150.000 Exemplaren gehört dieses Standardwerk zu den erfolgreichsten Erziehungsratgebern.
Details
ISBN/GTIN978-3-492-23319-4
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2001
SpracheDeutsch
Gewicht424 g
Artikel-Nr.4042379
Rubriken
GenreMedizin

Über den Autor

Remo H. Largo, geb. 1943 in Winterthur, war bis zu seiner Emeritierung 2005 Professor für Kinderheilkunde und leitete fast drei Jahrzehnte die Abteilung Wachstum und Entwicklung des Kinderspitals Zürich. Selbst Vater von drei erwachsenen Töchtern, ist er Autor zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten, die sich mit der kindlichen Entwicklung und deren möglichen Störungen befassen. 1987 wurde Remo Largo mit dem Fanconi Preis der schweizerischen Gesellschaft für Pädiatrie für sein Schaffen ausgezeichnet; jüngst ist er mit dem 2002 erstmals vergebenen Preis SBAP des Schweizer Berufsverbands für Angewandte Psychologie geehrt worden.
Weitere Artikel von
Largo, Remo H.

Zuletzt von mir angeschaut