Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Zeitgeschichte (ab 1945)

Die verlorenen Töchter

Die verlorenen Töchter

Der Verlust des Schweizer Bürgerrechts bei der Heirat eines Ausländers. Rechtliche Situation und Lebensalltag ausgebürgerter Schweizerinnen bis 1952
Verkaufsrang25inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
Bis 1952 verloren Tausende von Schweizerinnen das Bürgerrecht, weil sie einen Ausländer heirateten. Für die betroffenen Frauen bedeutete der Verlust des Bürgerrechts eine Einschränkung ihrer Grundrechte. Ein unsicherer Aufenthaltsstatus in der Schweiz, Berufsverbote oder mangelnder Zugang ...
CHF48.00
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Schweizer Migrationsgeschichte

Schweizer Migrationsgeschichte

Von den Anfängen bis zur Gegenwart
Verkaufsrang45inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
Migration ist eine historische Normalität. Schon die frühen Besiedlungen der
Schweiz am Ende der letzten Eiszeit waren das Ergebnis von Wanderungen. Die
eidgenössischen Söldner der Frühen Neuzeit machten Migration zu einem
Massenphänomen. Menschen unterwegs haben das Land seit Jahrtausenden mit
dem Rest der Welt vernetzt....
CHF39.00
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Das Jahr der Träume

Das Jahr der Träume

1968 und die Welt von heute
Verkaufsrang413inBücher-Schnäppchen
BuchPaperback
Die 1960er-Jahre sind das ereignisreichste Jahrzehnt der Geschichte. Die Generation, die noch Krieg und Entbehrung erlebt hat, und die Nachkriegsgeneration, die in einer Zeit ungebrochenen Wachstums aufwächst, prallen wie zwei tektonische Platten aufeinander. Zunächst ist es die Musik, die den Zeitgeist prägt,...
CHF19.00
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Schwarze Flaggen

Schwarze Flaggen

Der Aufstieg des IS und die USA
Verkaufsrang228inPolitik
BuchGebunden
In seinem Blick auf die Wurzeln des IS fördert Joby Warrick Unglaubliches zu Tage: Unter Rückgriff auf Geheimdienstinformationen belegt er die Beteiligung der US-Regierung unter George W. Bush und Barack Obama an der blutigen Karriere der Terrororganisation und ihres Gründers Al-Zarqawis!
Doch was treibt den so entstandenen Terror heute an?...
CHF31.90
in ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Schöner leben, mehr haben

Schöner leben, mehr haben

Die 50er Jahre in der Schweiz im Geiste des Konsums
Verkaufsrang90inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
In den 50er-Jahren entstand, was uns heute vielfach beglückt und bedrückt. Kühlschrank und Staubsauger hielten Einzug auch in Arbeiterhaushalte, die Zahl der Autos explodierte, der Ruf nach Autobahnen folgte. Die Frau gab sich modern, obwohl sie meist noch dem Gatten zudiente und aufs Stimmrecht wartete....
CHF54.00
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Fremdplatziert

Fremdplatziert

Heimerziehung in der Schweiz, 1940?1990
Verkaufsrang117inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
Seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert wurden Zehntausende Kinder und Jugendliche in der Schweiz von ihren Familien getrennt und in Pflegefamilien oder Heimen untergebracht. Über Generationen hinweg waren fremdplatzierte Kinder und Jugendliche einem Fürsorgeregime ausgesetzt, das auf physischer und symbolischer Gewalt beruhte....
CHF38.00
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Geprägt fürs Leben

Geprägt fürs Leben

Lebenswelten fremdplatzierter Kinder in der Schweiz im 20. Jahrhundert
Verkaufsrang123inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
"Und nachher wurden wir ... eben anscheinend, ich weiss nicht, ausgeschrieben ... Ich kam dann ins Luzerner Hinterland zu Bauern. Mutter brachte mich mit dem Velo dorthin. Ich sagte dann schon: 'Da bleibe ich nicht, hier gefällt es mir nicht.' Und eh, ja, ich musste halt trotzdem bleiben." (Ida Mosimann,...
CHF68.00
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Hard Choices

Hard Choices

A Memoir
Verkaufsrang36inBiographies
BuchGebunden
HILLARY RODHAM CLINTON'S INSIDE ACCOUNT OF THE CRISES, CHOICES AND CHALLENGES SHE FACED DURING HER FOUR YEARS AS AMERICA'S 67THSECRETARY OF STATE, AND HOW THOSE EXPERIENCES DRIVE HER VIEW OF THE FUTURE. 'All of us face hard choices in our lives,' Hillary Rodham Clinton writes at the start ...
CHF39.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Tödlicher Irrtum

Tödlicher Irrtum

Die Geschichte der RAF. Taschenbuch
Verkaufsrang291inPolitik
TaschenbuchPaperback
Die RAF ist die Idee eines unbekannten Autodiebes namens Andreas Baader und der bekannten Journalistin Ulrike Meinhof: Die Vorstellung, durch Morde und Bombenanschläge die "potentiell revolutionären Teile des Volkes" zu mobilisieren, die sich zur "Revolution" in der Bundesrepublik erheben. Ein fataler Irrtum,...
CHF20.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb
Jenseits von Kohle und Stahl

Jenseits von Kohle und Stahl

Eine Gesellschaftsgeschichte Westeuropas nach dem Boom
Verkaufsrang357inGeschichte
BuchGebunden
In den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts wurden viele Staaten Westeuropas von einem beispiellosen Strukturwandel erfasst: Die Fabriken der alten Industrien verschwanden, Millionen von Arbeitsplätzen gingen verloren, vormals boomende Städte gerieten in die Krise und neue soziale Fragen bestimmten die politische Agenda....
CHF45.90
in 1-2 Werktagen versandbereit
In den Warenkorb