Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Habsburg

Ein Königshaus aus der Schweiz

Ein Königshaus aus der Schweiz

Die Habsburger, der Aargau und die Eidgenossenschaft im Mittelalter
Verkaufsrang80inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
Vor 900 Jahren wurde die Habsburg, die namensgebende Burg, erstmals erwähnt, vor 700 Jahren König Albrecht bei Windisch von seinem Neffen ermordet: Anlass für einen neuen Blick auf das Verhältnis zwischen Habsburgern und Eidgenossen. Die Habsburger tragen in der Schweizer Geschichte den Stempel der Verlierer....
CHF38.00
Versand innert 2-3 Tagen
In den Warenkorb
Krise, Krieg und Koexistenz

Krise, Krieg und Koexistenz

1415 und die Folgen für Habsburg und die Eidgenossenschaft
Verkaufsrang156inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
Das Jahr 1415 gilt in der habsburgischen Geschichte als Jahr des Schreckens.
Nachdem Herzog Friedrich IV. von Österreich und Papst Johannes XXIII.
aus Konstanz geflüchtet waren und König Sigismund zum Kampf gegen den
Habsburger aufgerufen hatte, fielen die habsburgischen Vorlande rasch
in sich zusammen....
CHF39.00
Versand innert 2-3 Tagen
In den Warenkorb
Das Haus Habsburg

Das Haus Habsburg

Mit Bildern von der Beisetzung Otto von Habsburgs. Vorw.: Otto von Habsburg
Verkaufsrang465inGeschichte
BuchGebunden
Überragende Herrschergestalten wie Maximilian I., Karl V., Rudolf II, Maria Theresia und Franz Joseph I.sind aus dieser Familie hervorgegangen.
Was war der besondere Antrieb der Habsburger, inwelchem Selbstverständnis sah sich das Haus, gibt es bestimmte Herrschereigenschaften, die allen zueigenwaren?...
CHF26.90
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Die Macht der Habsburger - Geo Epoche

Die Macht der Habsburger - Geo Epoche

1273-1918. Glanz und Elend eines Herrscherhauses*Das Magazin für Geschichte
Verkaufsrang632inGeschichte
5
BuchPaperback
DER AUFSTIEG DER HABSBURGER. Ein kleiner südwestdeutscher Graf nutzt eine Zeit der Unruhe im Heiligen Römischen Reich, um 1273 zu dessen König aufzusteigen. Doch Rudolf I. von Habsburg hat einen mächtigen Gegner, der seine Wahl nicht anerkennt. Fünf Jahre später treffen die beiden aufeinander - zur Entscheidung auf dem Schlachtfeld....
CHF19.00
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Der Erste Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg

und das Ende der Habsburgermonarchie 1914?1918
Verkaufsrang1119inGeschichte
5
BuchGebunden
Nach der Ermordung des Erzherzogs Franz Ferdinand in Sarajevo stand fest, dass es Krieg geben würde. Kaiser Franz Joseph wollte es und in Wien rechnete man durchaus mit der Möglichkeit eines großen Kriegs. Wie der Krieg entfesselt wurde und bereits Wochen später Österreich-Ungarn nur deshalb nicht zur Aufgabe gezwungen war,...
CHF63.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Maria Theresia

Maria Theresia

Die grosse Habsburgerin. Taschenbuch
Verkaufsrang407inBiographien
TaschenbuchPaperback
Als Nachfolgerin ihres 1740 gestorbenen Vaters Karl VI. übernahm Maria Theresia (1717-1780) als Erzherzogin von Österreich, Königin von Ungarn und von Böhmen die Herrschaft über die Länder des Hauses Habsburg, und als Gemahlin des Römisch-Deutschen Kaisers Franz I., eines Lothringers, wurde sie Kaiserin. Franz Herre,...
CHF22.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Die Habsburger zwischen Aare und Bodensee

Die Habsburger zwischen Aare und Bodensee

Verkaufsrang493inSchweizer Geschichte
5
BuchPaperback
Er sei als Habsburger «ein geborener, guter Eidgenosse», verkündete Maximilian 1507 in Konstanz und erinnerte so an die aargauischen Wurzeln der Habsburger und an die frühere Herrschaft auf dem Gebiet der heutigen Schweiz. Auch wenn seit dem Spätmittelalter die angeblich unversöhnlichen ...
CHF58.00
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Die schrulligen Habsburger

Die schrulligen Habsburger

Marotten und Allüren eines Kaiserhauses. Taschenbuch
Verkaufsrang481inBiographien
TaschenbuchPaperback
Die Habsburger waren ein überaus bedeutendes Herrschergeschlecht. Doch verbargen sich hinter der glanzvollen Fassade oft Menschen mit den seltsamsten Leidenschaften und Vorlieben. Kaiser Leopold I. zum Beispiel wählte seine Beamten nach ihren Gesangeskünsten aus, Karl V. aß sich zu Tode, Kaiserin Sisi hingegen hungerte sich beinahe ins Jenseits....
CHF18.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Die Seitensprünge der Habsburger

Die Seitensprünge der Habsburger

Liebesrausch und Bettgeflüster einer Dynastie. Taschenbuch
Verkaufsrang480inBiographien
5
TaschenbuchPaperback
Herzog Sigmund von Tirol soll 50 uneheliche Kinder gehabt haben, Kaiser Maximilian I. angeblich sogar 70. König Philipp IV. war mit halb Spanien im Bett, und die Habsburgerin Marie Louise, Napoleons Frau, betrog ihn mit einem Einäugigen. Ein Blick durchs Schlüsselloch in die Schlafzimmer der Habsburger beweist:...
CHF18.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Winterthurer Stadtgeschichte

Winterthurer Stadtgeschichte

Band 1: Von den Anfängen bis 1850. Zwischen Rot und Blau ? Habsburg, Zürich oder Autonomie. Band 2: Von 1850 bis zur Gegenwart. Zwischen Dampf und Bytes ? Technik, Kultur, Innovation
Verkaufsrang34inSchweiz
5
BuchGebunden
Acht Autorinnen und Autoren erzählen in zwei Bänden die spannende und wechselvolle Geschichte Winterthurs von den römischen Anfängen bis heute. Das Werk ist mit über 700 Illustrationen reich bebildert und richtet sich gleichermassen an Laien und Fachleute. Es erklärt, erzählt, veranschaulicht und regt immer auch zum Nachdenken an....
CHF80.00
Versand innert 1-2 Werktagen
In den Warenkorb
1866

1866

Bismarcks Krieg gegen die Habsburger
Verkaufsrang2345inGeschichte
BuchGebunden
Der Deutsch-Deutsche Krieg 1866 war die Entscheidung im Kampf um die Vorherrschaft zwischen Preußen und Österreich. Höhepunkt des Krieges war der Sieg bei Königgrätz. Die kühl kalkulierende Realpolitik Bismarcks und das überragende strategische Können Moltkes führten Preußen zum Sieg - so die gängige Sicht....
CHF34.50
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Die Habsburger

Die Habsburger

Geschichte einer Herrscherdynastie
BuchPaperback
Das Buch stellt in kompakter Form die mächtigste Herrscherdynastie Europas dar. Ihre Macht erstreckte sich über mehr als ein halbes Jahrtausend von Rudolf I., der als erster seiner Familie 1273 zum deutschen König gewählt wurde, bis zu Kaiser Karl I. von Österreich, mit dem die Herrschergeschichte der Familie 1918 zu Ende ging....
CHF14.90
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Glarus zwischen Habsburg und Zürich

Glarus zwischen Habsburg und Zürich

Die Entstehung des Landes im Spätmittelalter
5
BuchGebunden
Die «Näfelser Fahrt» ist neben der Landsgemeinde der wichtigste Tag im glarnerischen Kalender. Man gedenkt an diesem wichtigen Staatsakt der Schlacht bei Näfels von 1388, bei der - im traditionellen Geschichtsverständnis - eine Handvoll mutiger Glarner ein angreifendes habsburgisches Ritterheer ...
CHF48.00
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Zofingen vom Mittelalter bis 1798

Zofingen vom Mittelalter bis 1798

Eine selbstbewusste Landstadt unter Habsburg und Bern
Verkaufsrang3679inGeschichte
5
BuchGebunden
Der letzte Band der Zofinger Stadtgeschichte schliesst die zeitliche Lücke zwischen dem Übergang der Stadt an die Habsburger Ende des 13. Jahrhunderts und dem Ende der Berner Herrschaft 1798. Das reich illustrierte Buch erzählt die Geschichte der Stadt vor dem Hintergrund der wichtigen Entwicklungen in der Eidgenossenschaft....
CHF80.00
Versand innert 1-2 Werktagen
In den Warenkorb
So lebten die Habsburger

So lebten die Habsburger

Kaiserliche und königliche Schlösser in der österreichisch-ungarischen Monarchie
Verkaufsrang3679inGeschichte
BuchGebunden
Wie wohnte ein Adelsgeschlecht, das von einer kleinen Grafenfamilie zu Beherrschern großer Teile Mitteleuropas und zur römisch-deutschen Kaiserwürde aufstieg? Dieses Buch gibt Einblick in die wechselvolle Geschichte einer Dynastie, die Europa rund 600 Jahre lang prägte.
In den ersten Jahrhunderten ...
CHF64.90
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag