Merkliste
Die Merkliste ist leer.
spiegel1

Aufklärung und Kriegserfahrung

Klassische Zeitzeugen zum Siebenjährigen Krieg
Verkaufsrang15771inGeschichte
BuchGebunden
1054 Seiten
Deutsch
Kernstück dieses Bandes ist die glänzend geschriebene, weit verbreitete, volkstümliche und nicht zuletzt deshalb klassisch zu nennende Geschichte des Siebenjährigen Krieges von Archenholz. Im sie herum werden zwei Schriften Friedrichs des Großen (Reflexionen über das Schicksal Karls des XII. von Schweden sowie die Betrachtungen über die Taktik und einige Aspekte des Krieges),...mehr
CHF183.00
Versand innert 2-3 Werktagen

Produktinformationen

InhaltKernstück dieses Bandes ist die glänzend geschriebene, weit verbreitete, volkstümliche und nicht zuletzt deshalb klassisch zu nennende Geschichte des Siebenjährigen Krieges von Archenholz. Im sie herum werden zwei Schriften Friedrichs des Großen (Reflexionen über das Schicksal Karls des XII. von Schweden sowie die Betrachtungen über die Taktik und einige Aspekte des Krieges), die Satans-Betrachtungen von Ägyd Valentin von Borié und Thomas Abbts Abhandlung Vom Tode für das Vaterland gruppiert. Jede dieser fünf Schriften hat auf ihre Art Epoche gemacht. Ihre fortwirkende Bedeutung liegt neben dem hohen, "spezifisch temporären Gehalt" (Goethe) darin, wie sie die Dramatik und Einzigartigkeit der Kriegsereignisse gedanklich verarbeiten und sie, jede in einer anderen, dem Anlaß und der Funktion entsprechenden Stillage, zur Sprache bringen. In Auswahl und Kommentierung unternimmt es der Band, die Geschehnisse eines der größten Kriege der Neuzeit nicht nur in ihrem Ereignischarakter und Verlauf zu dokumentieren, sondern sie aus unterschiedlichen Perspektiven auch analytisch zu erfassen.
Details
ISBN/GTIN978-3-618-66695-0
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
FormatEchtleder
Erscheinungsjahr1996
Erscheinungsdatum27.02.1996
Seiten1054 Seiten
SpracheDeutsch
IllustrationenMit einem Bildteil
Artikel-Nr.1386299
Rubriken
KategorieGeschichte

Kritiken und Kommentare

InhaltsverzeichnisJohann Wilhelm von Archenholz: Geschichte des siebenjährigen Krieges in Deutschland von 1756 bis 1763 (1793) Friedrich der Große: Réflexions sur la tactique et sur quelques parties de la guerre (1758) Friedrich der Große: Réflexions sur Charles XII (1759) Thomas Abbt: Vom Tode für das Vaterland (1761) Ägyd Valentin von Borié: Staats-Betrachtungen über gegenwärtigen Preußischen Krieg in Teuschland (1761) Kommentar von Johannes Kunisch

Zuletzt von mir angeschaut