RegistrierenFilialenHilfeSuche

Start > Bücher > Fachbücher > Geschichte & Politik > Geschichte > Das Europa der Könige

Drucken

Das Europa der Könige

Macht und Spiel an den Höfen des 17. und 18. Jahrhunderts
 
Verkaufsrang Nr. 25 in Geschichte
Buch (Gebunden)
Jahr:2017
Sprache:Deutsch
Seitenzahl:1120 Seiten
Unser Preis ist gegenüber dem unverbindlichen Verlagspreis bereits deutlich reduziert. Ein zusätzlicher Online-Rabatt ist deshalb nicht möglich.CHF44.00 Super Preis
Auf die MerklistePer Email empfehlen
Versandbereit in 1-2 Tagen

In den Warenkorb

Auch erhältlich als:

Das Europa der Könige
EPUB
Deutsch
1088 Seiten
2017


Als Europas Herrscher eine große Familie waren - das schwungvoll erzählte Panorama einer Zeit, die sich uns faszinierend fremd und doch seltsam vertraut darstellt.
Ein eigenartiger Kontinent ist das Europa der Könige: Hier kann ein König von England, der kein Englisch spricht, auf die Idee kommen, die Pläne eines kein Spanisch sprechenden Königs von Spanien zu durchkreuzen, indem er dem kein Polnisch sprechenden König von Polen anbietet, König von Sizilien zu werden. Hier residiert die Macht in überfüllten Schlössern, deren Höflings-Bewohner sich den ganzen Winter über um das Recht streiten, in Gegenwart der Königin auf einem Hocker sitzen zu dürfen, bevor sie im Sommer losziehen, um an der Spitze knallbunt uniformierter Truppen direkt in das Musketenfeuer der Kriegsgegner hineinzumarschieren. Hier lebt eine Gesellschaft, in der ein Edelmann, der erst mit dreiundzwanzig Jahren feststellt, keinen Vornamen zu haben, weniger auffällt als einer, der seine Frau mit ihrem Vornamen anredet. Hier schart sich der höfische Adel um Herrscher, die in einem dichten Netz aus diplomatischen Beziehungen, Intrigen und Verschwörungen gefangen sind: Nationalität und Ideologie sind ihnen nichts, die eigene Dynastie dagegen alles.
Leonhard Horowski führt uns kenntnisreich und unterhaltsam durch untergegangeneWelten, deren Bewohner er auf die Schlachtfelder des Krieges wie auf die der Heiratspolitik begleitet; er folgt Edelleuten und Prinzessinnen durch labyrinthische Palast-Korridore und sieht zu, wie mit Duellen und Zeremonien Politik gemacht wurde. Er zeichnet ein schillerndes Porträt des Adels in jener Epoche, als er noch keine natürlichen Feinde kannte - im Europa der Könige, das an sich und seinem dynastischem Denken schließlich gescheitert ist.

Popup
 
 

Andere Kunden hat auch interessiert:

 

Maria Theresia

Unser Preis ist gegenüber dem unverbindlichen Verlagspreis bereits deutlich reduziert. Ein zusätzlicher Online-Rabatt ist deshalb nicht möglich.CHF39.00 Super Preis
 
 

Bewertungen & Kommentare

Geschichte kann man besser kaum erzählen. Giovanni di lorenzo, 3nach9

 
.
indicator (Die Abfrage nach der verfügbaren Stückzahl läuft ...)
.

Horowski, Leonhard

Leonhard Horowski, geboren 1972, studierte Geschichte, Anglistik und Politologie an der Freien Universität Berlin und der University of Durham. Er promovierte mit einer Arbeit über den französischen Hof in der Frühen Neuzeit; seine Habilitationsschrift beschäftigt sich mit den brandenburg-preußischen Staatsministern. Er fungierte zudem als Experte und historischer Berater für Radio, Film und Fernsehen, u.a. bei "Mätressen.

.

 
Mehr von diesem Autor, Themen und Stichworte

Produkte-Details

TitelDas Europa der Könige
ISBN/EAN978-3-498-02835-0
Autor(en)Horowski, Leonhard
Erscheinungsjahr2017
ErscheinungsjahrAktuelles Jahr
Produkt- und EinbandartBuch (Gebunden)
SpracheDeutsch
Seiten1120 Seiten
Artikel-Nr.20874130

(Artikel mit Lagerbestand)

 
 
  • Portofrei ab CHF 0
  • Auch auf Rechnung
  • An Lager
  • Auf Wunsch geschenkverpackt

 

Auch erhältlich als:

Das Europa der Könige
EPUB
Deutsch
1088 Seiten
2017
CHF34.00

 

Aus unserem Katalog 2017: