Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Geschichte

Bundesrat Philipp Etter (1891?1977)

Bundesrat Philipp Etter (1891?1977)

Verkaufsrang26inSchweizer Geschichte
BuchGebunden
Während seiner 25jährigen Amtszeit von 1934 bis 1959 initiierte Philipp Etter die Kulturstiftung Pro Helvetia, setzte sich für Rätoromanisch als vierte Landessprache ein, stützte den Ausbau der ETH und legte wichtige Grundsteine für die Einführung der Sozialwerke AHV und IV. Haften geblieben ist aber auch das umstrittene Bild eines autoritären,...
CHF48.00
erscheint im Januar
In den Warenkorb
Grenzen

Grenzen

Geschichte und Gegenwart
Verkaufsrang78inPolitik
BuchGebunden
Grenzen begleiten die Menschheit von Anbeginn. Schon immer galt es, Stammes- und Eigentumsgrenzen zu markieren. Frühe Hochkulturen kannten sprachliche, kulturelle und ethnische Räume, die es zu schützen galt - das ist bis heute so. Alexander Demandt nimmt uns mit auf eine spannende Reise zu den Grenzen der Welt....
CHF35.90
erscheint im März
In den Warenkorb
Geschichte der Menschenrechte

Geschichte der Menschenrechte

Ein Rückblick
Verkaufsrang110inPolitik
BuchGebunden
Die Menschenrechte gehören zu den unbestrittenen Grundsätzen liberaler Demokratien. Dass alle Menschen "frei und gleich an Würde und Rechten geboren" sind, kommt uns als selbstverständlich vor. In seiner Geschichte der Menschenrechte zeigt Stefan-Ludwig Hoffmann, wie neu diese Sichtweise ist.
Der Glaube an die Universalität der Menschenrechte,...
CHF37.90
erscheint im Mai
In den Warenkorb
Unsere Körper sind euer Schlachtfeld

Unsere Körper sind euer Schlachtfeld

Frauen, Krieg und Gewalt
Verkaufsrang113inPolitik
BuchGebunden
Das erschütternde Schicksal von Frauen in Kriegsgebieten wird gern übersehen, die Aufmerksamkeit gilt meist den Kämpfern an der Front. Dabei wird immer häufiger sexuelle Gewalt gegen Frauen systematisch als Kriegswaffe eingesetzt. Christina Lamb von der "Sunday Times" ist eine von ganz wenigen Kriegskorrespondentinnen....
CHF32.90
erscheint im März
In den Warenkorb
Die Datendiktatur - Wie Wahlen manipuliert werden

Die Datendiktatur - Wie Wahlen manipuliert werden

Verkaufsrang121inPolitik
BuchGebunden
Angriff auf unsere Demokratie
Ex-Cambridge Analytica Direktorin Brittany Kaiser enthüllt, wie Facebook, Trump und Big Data das Wahlverhalten von Millionen Menschen manipulieren.
Was auch immer wir online tun: Unsere Daten werden gespeichert, getrackt, missbraucht. In einem Ausmaß, das die orwell'sche Fiktion längst übersteigt....
CHF35.90
erscheint im Januar
Jetzt vorbestellen
Die Himmelsscheibe von Nebra

Die Himmelsscheibe von Nebra

Der Schlüssel zu einer untergegangenen Kultur im Herzen Europas
Verkaufsrang98inGeschichte
TaschenbuchPaperback
Sie ist die älteste Darstellung des Himmels, ihre Entdeckung war eine archäologische Sensation: Die Himmelsscheibe von Nebra stammt aus keiner Hochkultur des Altertums, sie wurde im Herzen Europas gefunden. Welches verlorene Wissen birgt die rätselhafte Scheibe aus Bronze und Gold? Wer waren die Menschen, die sie vor 3....
CHF24.90
erscheint im Januar
In den Warenkorb
Die Nacht, als das Feuer kam

Die Nacht, als das Feuer kam

Dresden 1945
Verkaufsrang122inGeschichte
BuchGebunden
In der Endphase des Zweiten Weltkrieges, im Februar 1945, bombardierten die Alliierten Dresden: Circa 25.000 Menschen fanden den Tod, die Überlebenden waren zutiefst traumatisiert, das einst prächtige Elbflorenz lag in Schutt und Asche. In "Die Nacht, als das Feuer kam" begibt sich der ...
CHF32.90
erscheint im Januar
In den Warenkorb
Die Organisation des Massenmordes

Die Organisation des Massenmordes

Der Dienstkalender Heinrich Himmlers 1943-1945
Verkaufsrang159inGeschichte
BuchGebunden
Lange galten Himmlers Dienstkalender der beiden letzten Kriegsjahre als verschollen - bis man sie in einem russischen Archiv in der Nähe von Moskau fand. Die darin erfolgten Eintragungen sind deshalb so brisant, weil dieser Zeitraum den Höhepunkt der deutschen Gräueltaten an den Völkern Europas markiert....
CHF57.90
erscheint im April
In den Warenkorb
Wahre Rebellinnen

Wahre Rebellinnen

100 Frauen, die die Welt auf den Kopf stellten
Verkaufsrang193inGeschichte
TaschenbuchPaperback
Starke Frauen passen in keine Schublade
Dass Frauen intelligent, ja sogar genial sein können, ist inzwischen auch in der hintersten Bank angekommen. Aber können Frauen auch mutig sein? Abgezockter als Lehman Brothers? Cooler als James Dean? Grausamer als Jack the Ripper? Und ob sie das können!...
CHF16.90
erscheint im März
In den Warenkorb
»Wir sind allesamt Würmer. Aber ich glaube, dass ich ein Glühwürmchen bin.«

»Wir sind allesamt Würmer. Aber ich glaube, dass ich ein Glühwürmchen bin.«

Sprüche & Anekdoten
Verkaufsrang399inGeschichte
BuchGebunden
Neben der Zigarre, dem Whiskyglas und dem Victory-Zeichen waren Wortwitz, Schlagfertigkeit und rhetorische Wucht Churchills Markenzeichen. Und das, obwohl er lispelte, nuschelte, ja, manchmal stotterte. Seine Aperçus sind legendär und ebenso in die Geschichte eingegangen wie seine Kriegsreden, über die es heißt:...
CHF22.90
erscheint im Mai
In den Warenkorb
Eisgesang

Eisgesang

Meine Reise durch die Nordwestpassage
Verkaufsrang593inPolitik
TaschenbuchPaperback
Die Nummer-1-Bestsellerautorin aus Kanada.
Gastland Kanada 2020
Auf der Fahrt an Bord eines russischen Eisbrechers durch die legendäre Nordwestpassage erlebt die kanadische Journalistin und Nummer-1-Bestsellerautorin Kathleen Winter hautnah, wie fragil und gefährdet die Welt der Arktis ist....
CHF19.90
erscheint im Februar
In den Warenkorb
Liebe Fanatiker

Liebe Fanatiker

Drei Plädoyers
Verkaufsrang723inPolitik
TaschenbuchPaperback
Der Fanatismus ist älter als das Christentum, der Islam, das Judentum. Er liegt in der menschlichen Natur, sagt Amos Oz. Wer aber ist ein Fanatiker und wie kuriert man ihn? Und was ist mit dem Fanatismus, den wir manchmal in uns selbst verspüren?
In drei Essays sucht Amos Oz nach Antworten....
CHF16.90
erscheint im Februar
In den Warenkorb
Die Bücherschmuggler von Timbuktu

Die Bücherschmuggler von Timbuktu

Von der Suche nach der sagenumwobenen Stadt und der Rettung ihres Schatzes
Verkaufsrang902inPolitik
TaschenbuchPaperback
"Ein Meisterwerk des investigativen Journalismus. Ein kluges, fesselndes Buch!" The Guardian
Timbuktu ist ein Mythos - einst so reich, dass angeblich sogar die Sklaven Goldschmuck trugen, verfügt die abgelegene Stadt am Niger über einen ganz besonderen Schatz: eine der größten Bibliotheken mittelalterlicher Schriften....
CHF23.90
erscheint im Januar
In den Warenkorb
Antisemitismus. 100 Seiten

Antisemitismus. 100 Seiten

Verkaufsrang901inPolitik
TaschenbuchPaperback
Antisemitismus ist ein Problem - Jahrtausende alt und heute wieder wachsend. Doch wie entstand und entsteht auch heute noch Hass auf Juden? Micha Brumlik beschreibt Formen und Tendenzen des gegenwärtigen Antisemitismus. Mit Bezug zu aktuellen Verbrechen und Skandalen liefert der Band einen ...
CHF16.90
erscheint im Februar
In den Warenkorb
Die Waffen der Roten Armee

Die Waffen der Roten Armee

1939-1945
Verkaufsrang58inMilitaria
BuchGebunden
Die sowjetische Armee verfügte über ein gewaltiges militärisches Potenzial, das weit mehr als Stalinorgeln und T34-Panzer umfasste und in seiner Gesamtheit kaum zu überschauen war - zumal vieles der Geheimhaltung unterlag und mitunter erst Jahrzehnte später erfasst werden konnte. In dieser ...
CHF43.90
erscheint im Februar
In den Warenkorb