Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Calvin und Hobbes, Band 3

Wir wandern aus!. Comics
Verkaufsrang125inComics
BuchPaperback
126 Seiten
Deutsch
Das Leben kann so schön sein! Besonders, wenn überraschend ein paar lieb gewonnene Freunde auf der Matte stehen und jede Menge Spaß im Gepäck haben: Calvin und Hobbes sind wieder da!
CHF19.90
Versand innert 2-3 Werktagen

Produktinformationen

InhaltDas Leben kann so schön sein! Besonders, wenn überraschend ein paar lieb gewonnene Freunde auf der Matte stehen und jede Menge Spaß im Gepäck haben: Calvin und Hobbes sind wieder da!
ZusammenfassungWoher kommt ein Schneeball im Juni? Was tun, wenn der Mega-Pfriem-Antrieb plötzlich versagt? Womit schrumpft man Monster? Wie reagiert man angemessen, wenn die Nase explodiert? Existentielle Fragen, denen Calvin und Hobbes im dritten Band der Carlsen-Edition erschöpfend nachgehen. Klingt selbst für Kenner der Serie neu? Kein Wunder, handelt es sich hierbei doch um einige jener heiklen Themen, die bei der deutschen Erstveröffentlichung ausgespart wurden. Auf über einem Dutzend Seiten macht Carlsen die verloren gegangenen Strips und Sonntagsseiten nun auch den hiesigen Fans zugänglich. Darüber hinaus sorgen mehr als 100 Seiten anarchischer, kluger und poetischer "Calvin und Hobbes"-Klassiker für Verzückung - erstmals in Originalzusammenstellung!
Details
ISBN/GTIN978-3-551-78613-5
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seiten126 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 217 mm, Höhe 233 mm, Dicke 11 mm
Gewicht413 g
Artikel-Nr.2220299
Rubriken
GenreComic
KategorieComics

Kritiken und Kommentare

Kritik"Für viele ist sie die beste Comic-Serie der Welt [...].", KURIER Freizeit, Martin Kubesch, 24.12.2015

Über den Autor

Bill Watterson (eigentlich William B. Watterson II.), Der Autor und Zeichner, kam am 5. Juli 1958 in Washington D. C. zur Welt. Als er sechs Jahre alt geworden war verschlug es die Familie allerdings nach Ohio. Dort schloss Watterson 1980 erfolgreich sein Studium der Politikwissenschaften ab, verheiratet ist er mittlerweile mit seiner Frau Melissa. Er lebt recht zurückgezogen, scheute stets die Öffentlichkeit und hasste es, im Mittelpunkt zu stehen oder als "Berühmtheit" angesehen zu werden. Seit Ende der 80er Jahre gibt der beliebte Künstler nun schon keine Interviews mehr. So ist auch nicht allzu viel über ihn selbst als Menschen bekannt: Nur fünf Jahre nach seinem Studienabschluss veröffentlichte Watterson dann die Kultserie "Calvin und Hobbes". Zehn Jahre lang zeichnete er die Abenteuer des kleinen Jungen und dessen Kuscheltiger, bis er am 31.12.1995 auf eigenen Willen hin den letzten Strip um den kleinen Chaoten und dessen Stofftiger veröffentlichte. Gegen Ende seiner Schaffenszeit wurde sein Comicstrip weltweit in mehr als 2.300 verschiedenen Zeitungen abgedruckt und die Verkäufe der einzelnen Sammelalben liegen heute bei rund 30 Millionen...

Zuletzt von mir angeschaut