Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Die Bücher von Max Frisch

Homo faber

Homo faber

Ein Bericht. Taschenbuch
Verkaufsrang22inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Max Frischs Homo faber ist eines der wichtigsten und meistgelesenen Bücher des 20. Jahrhunderts: Der Ingenieur Walter Faber glaubt an sein rationales Weltbild, das aber durch eine 'Liebesgeschichte' nachhaltig zerbricht.
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Stiller

Stiller

Roman. Taschenbuch
Verkaufsrang66inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Bei seiner Einreise in die Schweiz wird Mister White festgenommen, weil er für die Polizei mit dem verschwundenen Bildhauer Anatol Ludwig Stiller identisch ist. Frühere Freunde bestätigen den Verdacht. Er aber widersetzt sich dieser Festlegung, seine Aufzeichnungen in der Untersuchungshaft wehren sich gegen diese Behauptung mit der Feststellung:...
CHF14.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Andorra

Andorra

Stück in zwölf Bildern
Verkaufsrang75inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.
CHF9.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Homo faber

Homo faber

Ein Bericht. Taschenbuch
Verkaufsrang107inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Diese Ausgabe der Reihe "Suhrkamp Basis Bibliothek - Arbeitstexte für Schule und Studium" bietet Max Frischs Homo faber zusammen mit einem Kommentar, der alle für das Verständnis des Werks erforderlichen Informationen enthält: einen Überblick über die literarhistorischen Voraussetzungen,...
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Der Mensch erscheint im Holozän

Der Mensch erscheint im Holozän

Eine Erzählung. Taschenbuch
Verkaufsrang132inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Mit der phantastischen Wachheit des Einsamen registriert Herr Geiser die kleinen Anzeichen einer denkbaren Katastrophe. Das Tal ist durch Unwetter von der Umwelt abgeschnitten. Gefaßt darauf, daß eines Tages der ganze Berg ins Rutschen kommt und das Dorf verschüttet für alle Zeit, liest Herr Geiser im Lexikon, in der Bibel,...
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Biedermann und die Brandstifter

Biedermann und die Brandstifter

Ein Lehrstück ohne Lehre. Mit einem Nachspiel. Taschenbuch
Verkaufsrang147inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Das Stück ist die Geschichte des Bürgers Gottlieb Biedermann, der die Brandstifter in sein Haus einlädt, um von ihnen verschont zu werden. Es entlarvt präzise eines Geisteshaltung, die der Technik des Totalitären zum Erfolg verhilft. Biedermann und die Brandstifter - eine politische Parabel,...
CHF7.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Fragebogen

Fragebogen

Taschenbuch
Verkaufsrang147inSchweizer
TaschenbuchPaperback
»Halten Sie sich für einen guten Freund? Sind Sie sich selber ein Freund?« Zwischen diesen beiden Fragestellungen liegen 23 Fragen zum Thema Freundschaft. Die Antworten bleiben den Leserinnen und Lesern überlassen - das macht die Lektüre geradezu unwiderstehlich. Dieser und zehn weitere Fragebogen umkreisen die Themen Ehe,...
CHF10.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Andorra

Andorra

Stück in zwölf Bildern. Taschenbuch
Verkaufsrang160inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Die Kernzelle von Andorra findet sich in Max Frischs Tagebuch als Eintragung des Jahres 1946. Andorra ist der Name für ein Modell: Es zeigt den Prozeß einer Bewußtseinsveränderung, abgehandelt an der Figur des jungen Andri, den die Umwelt so lange zum Anderssein zwingt, bis er es als sein Schicksal annimmt....
CHF9.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Mein Name sei Gantenbein

Mein Name sei Gantenbein

Roman. Taschenbuch
Verkaufsrang195inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Der Erzähler erfindet ("Ich stelle mir vor:") mögliche Lebensgeschichten dreier Personen: Da ist Gantenbein, der einen Blinden spielt, um so genauer seine Umwelt beobachten zu können. Oder da ist Enderlin, der immer "ein fremder Herr" bleibt. Auch Svoboda muß die Erfahrung machen, daß Liebe und Ehe endlich sind....
CHF14.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Montauk

Montauk

Eine Erzählung. Taschenbuch
Verkaufsrang200inSchweizer
TaschenbuchPaperback
"Montauk ist ein indianischer Name, er bezeichnet die nördliche Spitze von Long Island, hundertzehn Meilen von Manhattan entfernt; dort findet das Wochenende statt, das erzählt wird."
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Antwort aus der Stille

Antwort aus der Stille

Eine Erzählung aus den Bergen
Verkaufsrang206inSchweizer
TaschenbuchPaperback
»Warum leben wir nicht, wo wir doch wissen, daß wir nur ein einziges Mal da sind, nur ein einziges und unwiederholbares Mal, auf dieser unsagbar herrlichen Welt!« Balz Leuthold wollte nie »gewöhnlich« sein, doch Außergewöhnliches hat er kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag nicht vorzuweisen. Nun will er am Berg erzwingen,...
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Max Frisch: Homo Faber

Max Frisch: Homo Faber

Textanalyse und Interpretation - 15 - 19 J.
TaschenbuchPaperback
Königs Erläuterungen - Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben
In einem Band bieten dir die neuen Königs Erläuterungen alles , was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst.
Das spart Zeit bei der Vorbereitung!
Alle wichtigen Infos zur Interpretation....
CHF11.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Fragebogen

Fragebogen

Verkaufsrang303inSchweizer
BuchGebunden
Max Frischs legendäre Sammlung von elf Fragebogen zu existentiellen Themen wie Freundschaft, Ehe, Heimat oder Humor wird hier in einer erweiterten Fassung vorgelegt: Hinzu kommen drei neu entdeckte und bislang unpublizierte Fragebogen aus dem Nachlass von Max Frisch zu Technik, Alkohol und Moral....
CHF14.90
erscheint im Oktober
In den Warenkorb
Wilhelm Tell für die Schule

Wilhelm Tell für die Schule

Taschenbuch
Verkaufsrang322inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Die Tell-Sage zählt zu den berühmten nationalen Mythen. Seit Schiller gilt sie als klassischer Besitz von Triumph des Freiheitswillens über Unterdrückung. An den Schulen wird sie so weitergereicht. Gerade für die Schule erzählt Max Frisch die Tell-Geschichte neu. Seine Sprache ist lakonisch, seine Darstellung souverän,...
CHF9.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Entwürfe zu einem dritten Tagebuch

Entwürfe zu einem dritten Tagebuch

Taschenbuch
Verkaufsrang395inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Die Entdeckung glich einer Sensation: Im August 2009 wurde im Max-Frisch-Archiv in Zürich das Typoskript eines bislang unbekannten Werkes des großen Schweizer Autors gefunden. Die Resonanz auf die Veröffentlichung war gewaltig und machte das Buch zum Bestseller.
Nach den legendären Tagebüchern, die 1950 und 1972 erschienen,...
CHF13.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Die Schwierigen oder J'adore ce qui me brûle

Die Schwierigen oder J'adore ce qui me brûle

Roman
Verkaufsrang319inSchweizer Autoren
BuchGebunden
Ein früher Roman von Max Frisch, der viele Jahre lang nicht mehr einzeln lieferbar war. Yvonne, Tochter aus gutem Haus, heiratet den Archäologen Hinkelmann. Als sie schwanger wird und er hilflos reagiert, verlässt sie ihn kurzerhand. Yvonne will in Zürich in der Schweiz unabhängig leben,...
CHF30.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb
Tagebuch 1946?1949

Tagebuch 1946?1949

Taschenbuch
Verkaufsrang394inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Max Frischs Tagebuch ist eine Bestandsaufnahme. Seine Berichte aus dem Europa der Jahre 1946 bis 1949, die Protokolle seiner Begegnungen in der Nachkriegszeit haben ebenso historische wie aktuelle Bedeutung. Darüber hinaus nimmt das Tagebuch eine zentrale Stelle in der Genese des dichterischen Werkes von Max Frisch ein....
CHF18.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Dienstbüchlein

Dienstbüchlein

Taschenbuch
Verkaufsrang452inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Das Dienstbüchlein enthält Max Frischs zweite Erinnerung an seine Schweizer Militärzeit von 1939 bis 1943. "Ich bin ungern Soldat gewesen. Immerhin sind Erfahrungen nicht abzugeben mit der Uniform, Erfahrungen mit unserem Land, mit sich selbst." An diese Erfahrungen erinnert sich Max Frisch, an 650 Militärtage ohne Arrest....
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Herzzeit

Herzzeit

Ingeborg Bachmann ? Paul Celan. Der Briefwechsel. Taschenbuch
Verkaufsrang219inBiografien
TaschenbuchPaperback
Ingeborg Bachmann und Paul Celan.Lange war ihre Liebe ein großes Geheimnis, jetzt ist sie dokumentiert.Der Briefwechsel zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan, zwei der bedeutendsten deutschsprachigen Dichter, ist das bewegende Zeugnis zweier Menschen, die sich liebten und gegenseitig verletzten,...
CHF18.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Aus dem Berliner Journal

Aus dem Berliner Journal

Verkaufsrang473inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Es gilt als einer der großen Schätze in Max Frischs Nachlass, das legendäre Berliner Journal, das er begann, als er 1973 in West-Berlin in der Sarrazinstraße eine Wohnung bezog. Danach hat der Autor es selbst mit einer Sperrfrist von zwanzig Jahren nach seinem Tod versehen, der "privaten Sachen" wegen, die er dort festhielt....
CHF14.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Ignoranz als Staatsschutz?

Ignoranz als Staatsschutz?

Verkaufsrang457inSchweizer Autoren
BuchGebunden
In seinem letzten Typoskript verarbeitete Max Frisch auf sehr persönliche Art und in einer für ihn typischen literarischen Form jenen Skandal, der die Schweiz 1989/1990 erschütterte: Fast eine Million Einwohner war während des Kalten Krieges vom schweizerischen Staatsschutz observiert worden....
CHF30.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Notizbuch

Notizbuch

... mit den Fragebogen. Mit Raum für Ihre Antworten
Verkaufsrang470inSchweizer
BuchGebunden
Die berühmten Fragebogen von Max Frisch zu Freundschaft, Heimat, Tod, Humor, Frauen und Geld - mit genügend Raum für Ihre Antworten.
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Entwürfe zu einem dritten Tagebuch

Entwürfe zu einem dritten Tagebuch

Verkaufsrang457inSchweizer Autoren
BuchGebunden
Im August 2009 meldeten die Feuilletons eine Sensation: In einem der Öffentlichkeit nicht zugänglichen Teil des Max-Frisch-Archivs in Zürich war das Typoskript eines bisher unbekannten Werks des Schweizer Autors gefunden worden: 184 Seiten, von Frisch auf Tonband diktiert, von seiner Sekretärin in die Maschine getippt....
CHF27.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Tagebuch 1966?1971

Tagebuch 1966?1971

Taschenbuch
Verkaufsrang470inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Das Tagebuch 1966-1971 steht in der Kontinuität des ersten. Die Aufzeichnungen, ob Erzählung oder Bericht, Fiction oder Analyse, Verhöre, Fragbogen oder Handbuch, Reisebericht oder Erinnerung, protokollieren unsere Zeit und die Situationen des einzelnen in ihr.
CHF18.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
»Wie sie mir auf den Leib rücken!«

»Wie sie mir auf den Leib rücken!«

Interviews und Gespräche
Verkaufsrang582inSchweizer Autoren
BuchGebunden
Schriftsteller sind beliebte Interviewpartner, aus zweierlei Gründen: Man erhofft sich von ihnen Aufschluss über ihre eigenen Werke und Aufklärung über die allgemeine Weltlage. Das Schriftstellerinterview ist eine Fortsetzung der Literatur mit den Mitteln der Mediensprache. Es lebt von der Unmittelbarkeit,...
CHF32.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Briefwechsel

Briefwechsel

Verkaufsrang451inBiografien
BuchGebunden (Leinen)
Alfred Andersch und Max Frisch, zwei der bedeutendsten Schriftsteller ihrer Zeit, verband eine komplizierte »Arbeitsfreundschaft«. Ihr Briefwechsel, sorgfältig ediert und versehen mit umfangreichem Bildmaterial, zeugt vom politischen Zeitgeist, vom schriftstellerischen Anspruch und dem Temperament dieser zwei so unterschiedlichen Literaturgiganten....
CHF30.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Aus dem Berliner Journal

Aus dem Berliner Journal

Verkaufsrang608inSchweizer Autoren
BuchGebunden
Als Max Frisch 1973 in der Berliner Sarrazinstraße eine neue Wohnung bezog, begann er, wieder ein Tagebuch zu führen, und nannte es Berliner Journal. Einige Jahre später betonte er in einem Interview, es handle sich dabei mitnichten um ein "Sudelheft", sondern um ein "durchgeschriebenes Buch"....
CHF30.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Frühe Stücke

Frühe Stücke

Santa Cruz. Nun singen sie wieder. Taschenbuch
Verkaufsrang595inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Santa Cruz: das ist die Spannung zwischen dem Leben, das einer Erwartung entsprechen möchte, die Liebende einander abfordern, und dem Leben, das sucht, zu sich selbst zu kommen. Nun singen sie wieder: das ist ein Stück, in dem die Sieger auf den Gräbern der Gefallenen Rache schwören, nach der die Toten kein Verlangen haben....
CHF14.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Man will geliebt sein

Man will geliebt sein

Taschenbuch
Verkaufsrang594inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Eifersucht als produktive Kraft? Und ob! Max Frisch weiß davon zu berichten, genauso wie von all den anderen Höhen und Tiefen, die Frau und Mann zu durchleben haben, wenn sie es miteinander versuchen. Ohneeinander geht es freilich auch nicht, denn es gilt ja doch für jeden: Man will geliebt sein."Es ist bemerkenswert,...
CHF7.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Antwort aus der Stille

Antwort aus der Stille

Eine Erzählung aus den Bergen. Nachw. v. Peter von Matt
Verkaufsrang608inSchweizer Autoren
BuchGebunden
Max Frisch debutierte 1934 mit dem Roman Jürg Reinhart. Eine sommerliche Schicksalsfahrt. Drei Jahre später publizierte er, ebenfalls in der Deutschen Verlagsanstalt (Stuttgart / Berlin), die "Erzählung aus den Bergen" mit dem Titel Antwort aus der Stille.
In der Ausgabe seiner Gesammelten Werke, veranstaltet anläßlich des 60....
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Schwarzes Quadrat

Schwarzes Quadrat

Zwei Poetikvorlesungen
Verkaufsrang608inSchweizer Autoren
BuchPaperback
Anzukündigen ist die Erstveröffentlichung zweier Texte von Max Frisch:
1981, das Jahr seines siebzigsten Geburtstags, war für Max Frisch biographisch wie literarisch ein ereignisreiches Jahr: Nach der Scheidung von seiner zweiten Frau Marianne lebt er nun in New York - gemeinsam mit Alice Locke-Carey,...
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Biedermann und die Brandstifter

Biedermann und die Brandstifter

Ein Lehrstück ohne Lehre
Verkaufsrang593inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.
CHF10.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Blaubart

Blaubart

Eine Erzählung. Erzählung. Taschenbuch
Verkaufsrang593inSchweizer
TaschenbuchPaperback
"Freispruch mangels Beweis. Wie lebt einer damit? Ich bin vierundfünfzig", heißt es zu Beginn der Erzählung. Dr. med. Felix Schaad stand in Verdacht, mit seiner Krawatte seine ehemalige Frau Rosalinde Zogg erdrosselt zu haben. Für den Staatsanwalt steht das Motiv fest: Eifersucht. Der Staatsanwalt will Schaad für zehn Jahre ins Zuchthaus schicken,...
CHF10.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Ignoranz als Staatsschutz?

Ignoranz als Staatsschutz?

Verkaufsrang666inSchweizer
TaschenbuchPaperback
In seinem letzten Typoskript verarbeitete Max Frisch auf sehr persönliche Art jenen Skandal, der die Schweiz 1989/1990 erschütterte: Fast eine Million Einwohner waren während des Kalten Krieges vom schweizerischen Staatsschutz observiert worden.
1990, fast ein halbes Jahrhundert nach "Stiller", sah sich Frisch gezwungen,...
CHF14.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Tagebuch 1966-1971

Tagebuch 1966-1971

Verkaufsrang666inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Das Tagebuch 1966-1971 steht in der Kontinuität des ersten. Die Aufzeichnungen, ob Erzählung oder Bericht, Fiction oder Analyse, Verhöre, Fragbogen oder Handbuch, Reisebericht oder Erinnerung, protokollieren unsere Zeit und die Situationen des einzelnen in ihr.
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Biografie, Ein Spiel

Biografie, Ein Spiel

Verkaufsrang761inSchweizer Autoren
BuchGebunden
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Don Juan oder Die Liebe zur Geometrie

Don Juan oder Die Liebe zur Geometrie

Eine Komödie in fünf Akten. Komödie in fünf Akten. Taschenbuch
Verkaufsrang666inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Max Frisch im Nachwort: "Don Juan ist ein Intellektueller wenn auch von gutem Wuchs und ohne alles Brillenhafte. Was ihn unwiderstehlich macht für die Damen von Sevilla ist durchaus seine Geistigkeit, sein Anspruch auf eine männliche Geistigkeit, die ein Affront ist, indem sie ganz andere ...
CHF10.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Graf Öderland

Graf Öderland

Eine Moritat in zwölf Bildern. Taschenbuch
Verkaufsrang667inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Graf Öderland, das ist die Moritat von einem Staatsanwalt, der sich am Vorabend eines Mordprozesses entschließt, aus der fragwürdigen Mechanik, der Mechanik des gewohnten Lebens auszubrechen. Als Graf Öderland zieht er mit seiner Axt durchs Land, Revolutionär und Ankläger zugleich, der ...
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Fragebogen

Fragebogen

Verkaufsrang913inSchweizer Autoren
BuchPaperback
"Halten Sie sich für einen guten Freund?" und "Sind Sie sich selber ein Freund?" - Zwischen diesen beiden Fragestellungen liegen 23 Fragen zum Thema Freundschaft.
Max Frisch formulierte in seinem zweiten literarischen Tagebuch (1966-1971) eine Reihe von existenziellen Fragen des Lebens zu den Themen: Erhaltung des Menschengeschlechts,...
CHF26.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Biografie: Ein Spiel

Biografie: Ein Spiel

(neue Fassung)
Verkaufsrang2823inRomane (HC)
BuchGebunden
Der Spielcharakter wird augenscheinlicher, das Schauspiel ästhetische Technik und Thema zugleich. Im Zentrum des Spiels steht Hannes Kürmann, Verhaltensforscher, dessen Wunsch "Wenn ich noch einmal anfangen könnte, ich wüßte, was ich anders machen würde" mit Hilfe eines Spielleiters in Erfüllung geht. Biografie - gelebtes Leben,...
CHF22.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Die chinesische Mauer

Die chinesische Mauer

Eine Farce. Taschenbuch
Verkaufsrang803inSchweizer
TaschenbuchPaperback
"In allen Zeitungen findet man die Bilder von Bikini. Etliche Stunden, nachdem die Atombombe losgegangen ist, steht der Rauch wie ein schwarzer Blumenkohl. Diesmal ist es nur eine Hauptprobe. Auch die Palmen stehen noch. Aber das alles, kein Zweifel, wird sich verbessern lassen, und der Fortschritt, der nach Bikini führte,...
CHF12.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Biedermann und die Brandstifter

Biedermann und die Brandstifter

Ein Lehrstück ohne Lehre. Mit einem Nachspiel. Taschenbuch
Verkaufsrang804inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Das Stück ist die Geschichte des Bürgers Gottlieb Biedermann, der die Brandstifter in sein Haus einlädt, um von ihnen verschont zu werden. Es entlarvt präzise eines Geisteshaltung, die der Technik des Totalitären zum Erfolg verhilft. Biedermann und die Brandstifter - eine politische Parabel,...
CHF10.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Tagebuch 1946-1949

Tagebuch 1946-1949

Verkaufsrang804inSchweizer
TaschenbuchPaperback
Max Frischs Tagebuch ist eine Bestandsaufnahme. Seine Berichte aus dem Europa der Jahre 1946 bis 1949, die Protokolle seiner Begegnungen in der Nachkriegszeit haben ebenso historische wie aktuelle Bedeutung. Darüber hinaus nimmt das Tagebuch eine zentrale Stelle in der Genese des dichterischen Werkes von Max Frisch ein....
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Stiller

Stiller

Roman
Verkaufsrang804inSchweizer
BuchPaperback
"Ich bin nicht Stiller!"? Vor über 40 Jahren erschien Max Frischs Roman Stiller, und er ist noch immer von größter Aktualität: Bei seiner Einreise in die Schweiz wird Mister White festgenommen, weil er für die Polizei mit dem verschwundenen Bildhauer Anatol Ludwig Stiller identisch ist. Frühere Freunde bestätigen den Verdacht....
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag
Homo faber

Homo faber

Ein Bericht
Verkaufsrang804inSchweizer
BuchPaperback
Der Ingenieur Walter Faber glaubt an sein rationales Weltbild, das durch eine Liebesgeschichte zerbricht.
vergriffen, nicht mehr lieferbar
Suchauftrag