Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Marktplatz der Heimlichkeiten

Verkaufsrang580inSchweizer Autoren
BuchPaperback
250 Seiten
Deutsch
Das Verlagshaus ist ein Marktplatz der Geschichten, jeden Tag wird über die ganze Welt berichtet. Doch welche Heimlichkeiten in den Menschen stecken, die hier arbeiten, bleibt im Verborgenen. Angelika Waldis weiss, dass das Leben die schönsten Geschichten schreibt. So schlüpft sie in wunderbare, beeindruckende und auch traurige Figuren und bringt Erstaunliches ans Licht. Ein zärtliches, witziges und böses Buch.
CHF31.90
in 1-2 Werktagen versandbereit

Produktinformationen

InhaltDas Verlagshaus ist ein Marktplatz der Geschichten, jeden Tag wird über die ganze Welt berichtet. Doch welche Heimlichkeiten in den Menschen stecken, die hier arbeiten, bleibt im Verborgenen. Angelika Waldis weiss, dass das Leben die schönsten Geschichten schreibt. So schlüpft sie in wunderbare, beeindruckende und auch traurige Figuren und bringt Erstaunliches ans Licht. Ein zärtliches, witziges und böses Buch.
Details
ISBN/GTIN978-3-906272-35-1
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum11.08.2015
Seiten250 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 139 mm, Höhe 214 mm, Dicke 30 mm
Gewicht504 g
Artikel-Nr.20827624

Über den Autor

Angelika Waldis (geb. 1940 in Luzern) studierte Anglistik und Germanistik in Zürich, war als Lehrerin tätig und arbeitete dann als Journalistin. Sie konzipierte und leitete zusammen mit Otmar Bucher das mehrfach ausgezeichnete Schweizer Jugendmagazin Spick. Für ihre Erzählung Tita und Leo wurde sie 2000 mit dem Schweizer Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Angelika Waldis ist freie Autorin und lebt in Gockhausen bei Zürich.

Zuletzt von mir angeschaut