Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Die Schöne der Welt

Roman
Verkaufsrang280inBücher-Schnäppchen
BuchPaperback
154 Seiten
Deutsch
Man kann nicht zurück. Außer im Märchen von der Schönen der Welt, das die Nonna erzählte.'Franco Supino ist nicht der erste Italo-Schweizer, der die besonderen Konflikte, Gestimmtheiten und Verstörungen seiner, der zweiten Einwanderergeneration zum Thema einer Erzählung macht. In seinem Roman 'Die Schöne der Welt' tut er dies indessen auf durchaus eigene Weise: unaufdringlich, keineswegs anklägerisch oder rechthaberisch,...mehr
CHF9.80
Versand innert 1-2 Werktagen
AnzahlVerfügbar in
12
Solothurn
Mehr

Produktinformationen

InhaltMan kann nicht zurück. Außer im Märchen von der Schönen der Welt, das die Nonna erzählte.'Franco Supino ist nicht der erste Italo-Schweizer, der die besonderen Konflikte, Gestimmtheiten und Verstörungen seiner, der zweiten Einwanderergeneration zum Thema einer Erzählung macht. In seinem Roman 'Die Schöne der Welt' tut er dies indessen auf durchaus eigene Weise: unaufdringlich, keineswegs anklägerisch oder rechthaberisch, sondern im Gegenteil abwägend und nuanciert, Licht und Schatten mit Bedacht verteilend.' Charles Cornu, Der BundGemeinsam mit Franco Supinos Romanen Musica leggera und Ciao amore, ciao bildet Die Schöne der Welt die Trilogie der Rückkehr, die nun vollständig im Rotpunktverlag vorliegt.
ZusammenfassungGemeinsam mit Franco Supinos Romanen »Musica leggera« und »Ciao amore, ciao« bildet »Die Schöne der Welt« die Trilogie der Rückkehr, die nun vollständig im Rotpunktverlag vorliegt.
Details
ISBN/GTIN978-3-85869-410-2
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Erscheinungsjahr2009
Erscheinungsdatum20.10.2009
Seiten154 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 139 mm, Höhe 208 mm, Dicke 13 mm
Gewicht193 g
IllustrationenZahlreiche Farbfotos
Artikel-Nr.6755077

Zuletzt von mir angeschaut