Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Die Falken und das Glück

Roman
Verkaufsrang395inSchweizer Autoren
BuchGebunden
228 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF24.50
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF6.45
»Jeden Morgen stand Linda auf und ging an der Aare entlang. Sie sog die frische Gletscherluft ein, die aus dem Fluss stieg. Sie kochte Tee, klappte ihr Notebook auf und versuchte, an ihrem Text über Granuaile weiterzuarbeiten, wollte den Schluss neu schreiben. Aber sie brachte es nicht übers Herz, Grace O'Malley stürzen zu lassen. Linda wollte dort aufhören, wo die Piratin aufbrach, die Welt zu erobern....mehr
CHF24.50
vergriffen, nicht mehr lieferbar

Produktinformationen

Inhalt»Jeden Morgen stand Linda auf und ging an der Aare entlang. Sie sog die frische Gletscherluft ein, die aus dem Fluss stieg. Sie kochte Tee, klappte ihr Notebook auf und versuchte, an ihrem Text über Granuaile weiterzuarbeiten, wollte den Schluss neu schreiben. Aber sie brachte es nicht übers Herz, Grace O'Malley stürzen zu lassen. Linda wollte dort aufhören, wo die Piratin aufbrach, die Welt zu erobern.«
Sie werden sich nie begegnen und haben doch das gleiche Ziel: Granuaile, irische Piratin aus einer untergegangenen Zeit, in der Nacht vor ihrer letzten großen Schlacht. Linda, Träumerin, mit einem Egomanen verheiratet und am Ende ihrer Kräfte. Beide Frauen sind auf der Suche nach sich selbst, nach der Möglichkeit, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. An der Küste Irlands verweben sich ihre Lebenslinien auf rätselhafte Weise. Über Granuailes ehemaliger Burg sieht Linda die Falken kreisen und erkennt, dass sie eine Entscheidung treffen muss. Nur für sich.
ZusammenfassungSie werden sich nie begegnen und haben doch das gleiche Ziel: Granuaile, irische Piratin aus einer untergegangenen Zeit, in der Nacht vor ihrer letzten großen Schlacht. Linda, Träumerin, mit einem Egomanen verheiratet und am Ende ihrer Kräfte. Beide Frauen sind auf der Suche nach sich selbst, nach der Möglichkeit, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. An der Küste Irlands verweben sich ihre Lebenslinien auf rätselhafte Weise. Über Granuailes ehemaliger Burg sieht Linda die Falken kreisen und erkennt, dass sie eine Entscheidung treffen muss. Nur für sich.
Details
ISBN/GTIN978-3-7844-3306-6
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2012
Erscheinungsdatum01.07.2012
Seiten228 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 122 mm, Höhe 194 mm, Dicke 25 mm
Gewicht310 g
Artikel-Nr.15792773

Über den Autor

Sabine Reber ist freischaffende Schriftstellerin und Gartenpublizistin. Neben den Callwey Bestsellern "Ein Gartenzimmer für mich allein" und "Traumpaare" im Beet hat sie mehrere Romane, Erzählungen, Lyrikbände und Hörspiele verfasst. Für ihr literarisches Schaffen wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Sabine Reber lebt und gärtnert auf dem Tessenberg in der Schweiz und nimmt gelegentlich auch Aufträge für Gartenberatung und -gestaltung an.
Weitere Artikel von
Reber, Sabine
Vom Beet in die Küche
Gärtnern - die neue Freiheit!
Endlich gärtnern!
Veranda Junkies
Die Falken und das Glück
Fortpflanzen!

Zuletzt von mir angeschaut