Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Oriental Basics

Alles was man braucht, um zu Hause zauberhaft zu kochen
Verkaufsrang100inLänderküchen
BuchPaperback
160 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchPaperback
CHF17.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF15.45
Mezze, Döner und Falafel - das sind längst keine Fremdwörter mehr auf der Speisekarte. Mal schnell auf die Hand vom Stehimbiss oder stilecht serviert in edlem Ambiente - keine andere Küche ist momentan so angesagt und in aller Munde wie die orientalische. Schnell, unkompliziert, zeitgemäß - aber auch märchenhaft und geheimnisvoll sind die Genüsse aus dem Morgenland. Und wer das alles zu Hause zelebrieren will,...mehr
CHF17.90
In ca. 4 Tagen versandbereit

Produktinformationen

ZusatztextMezze, Döner und Falafel - das sind längst keine Fremdwörter mehr auf der Speisekarte. Mal schnell auf die Hand vom Stehimbiss oder stilecht serviert in edlem Ambiente - keine andere Küche ist momentan so angesagt und in aller Munde wie die orientalische. Schnell, unkompliziert, zeitgemäß - aber auch märchenhaft und geheimnisvoll sind die Genüsse aus dem Morgenland. Und wer das alles zu Hause zelebrieren will, kann es sich ganz leicht machen: Mit feinen Aromen zaubern, Couscous kochen oder Lassi mixen - Oriental Basics öffnet neue Horizonte!
Details
ISBN/GTIN978-3-7742-6624-7
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Erscheinungsjahr2014
Auflage11. A.
Seiten160 Seiten
SpracheDeutsch
IllustrationenFarb. Fotos
Artikel-Nr.1064907
Rubriken
GenreKochen

Über den Autor

Die erfahrene Food-Journalistin und Redakteurin Cornelia Schinharl machte nach einem Sprachenstudium ihre Liebe zu kulinarischen Genüssen zum Beruf. Für ihre Kochbücher bekam sie bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter vier Silbermedaillen von der Gastronomischen Akademie Deutschland und ein World Cookbook Award.Sebastian Dickhaut, geboren 1963, lebt in München als kulinarischer Autor und Journalist, Foodfilmer und Wunderwürzer, Gastgeber und Erfinder. Der gelernte Koch arbeitete in exklusiven Restaurants, bevor er zur Tageszeitung wechselte und 1998 als Food-Korrespondent nach Australien ging. In München hat er nach seiner Rückkehr das "Hukodi" eröffnet. Neben dem Schreiben und Filmen lädt er hier zu Küchengötter-Kochkursen und dem Freitagsküchen-Mittagstisch. Dazu ist er jede Woche Sonntagskoch bei HR3 und einmal im Monat Samstagskoch im SOS-Kinderdorf in Diessen. Sebastian Dickhaut hat zwei Söhne.
Weitere Bücher von
Schinharl, Cornelia
Nudel dich glücklich
Wok
1 Pfanne ? 50 Rezepte
Indisch kochen
Pesto, Chutney & Co
Express-Abendessen

Zuletzt von mir angeschaut