Merkliste
Die Merkliste ist leer.

War meine Zeit meine Zeit

Verkaufsrang393inSchweizer Autoren
BuchGebunden (Leinen)
408 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden (Leinen)
CHF31.90
TaschenbuchPaperback
CHF20.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF17.00
Von Fluss- und Lebensläufen - Hugo Loetscher entwirft, persönlich und analytisch brillant, die Landkarte seiner Empfindsamkeit: die Summa eines großen literarischen Werks und eines unerschöpflich neugierigen Geistes, immer unterwegs zu neuen Ufern und fremden Küsten.
CHF31.90
Versand innert 1-2 Werktagen

Produktinformationen

InhaltVon Fluss- und Lebensläufen - Hugo Loetscher entwirft, persönlich und analytisch brillant, die Landkarte seiner Empfindsamkeit: die Summa eines großen literarischen Werks und eines unerschöpflich neugierigen Geistes, immer unterwegs zu neuen Ufern und fremden Küsten.
Details
ISBN/GTIN978-3-257-06716-3
ProduktartBuch
EinbandartGebunden (Leinen)
FormatLeinen
Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seiten408 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.6708773

Kritiken und Kommentare

Prolog80. Geburtstag am 22.12.2009 Die Topographie eines Geistes.

Über den Autor

Hugo Loetscher, geboren 1929 in Zürich, gestorben 2009 ebendort. Seit 1965 bereiste er regelmäßig Lateinamerika, Südostasien und die USA, seit 1969 war er als freier Schriftsteller und Publizist tätig. Hugo Loetscher war Gastdozent an Universitäten in der Schweiz, den USA, Deutschland und Portugal sowie Mitglied der Darmstädter Akademie für Sprache und Dichtung. 1992 wurde er mit dem Großen Schiller-Preis der Schweizerischen Schillerstiftung ausgezeichnet.
Weitere Artikel von
Loetscher, Hugo
Der Waschküchenschlüssel
Der Immune
War meine Zeit meine Zeit
War meine Zeit meine Zeit
Lesen statt klettern
Die Kranzflechterin

Zuletzt von mir angeschaut