Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Heute habe ich beinahe was erlebt

Ein Tagebuch
Verkaufsrang16inSchweizer Autoren
BuchGebunden
144 Seiten
Deutsch
Über Jahre hinweg hat sich der Bestsellerautor Ursus Wehrli Notizen gemacht, was er tagsüber erlebt hat, welche Gedanken ihm durch den Kopf geschossen sind, was er sich einfach gerne mal ausdenkt oder was ihm zuvor noch nie aufgefallen war. Entstanden ist ein liebenswertes, anregendes, geistreiches, teils absurdes Tagebuch, das Lust macht, auch selbst aufmerksamer durch die eigenen Tage zu gehen.
CHF20.00
erscheint im März

Produktinformationen

InhaltÜber Jahre hinweg hat sich der Bestsellerautor Ursus Wehrli Notizen gemacht, was er tagsüber erlebt hat, welche Gedanken ihm durch den Kopf geschossen sind, was er sich einfach gerne mal ausdenkt oder was ihm zuvor noch nie aufgefallen war. Entstanden ist ein liebenswertes, anregendes, geistreiches, teils absurdes Tagebuch, das Lust macht, auch selbst aufmerksamer durch die eigenen Tage zu gehen.
Details
ISBN/GTIN978-3-0369-5827-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2020
Erscheinungsdatum10.03.2020
Auflage1. Auflage, neue Ausgabe
Seiten144 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 95 mm, Höhe 148 mm
Artikel-Nr.41986881

Über den Autor

Wehrli, Ursus
Ursus Wehrli, geboren 1969, hat bei Kein & Aber die drei Bestseller »Kunst aufräumen, Noch mehr Kunst aufräumen« und »Die Kunst, aufzuräumen« verfasst. Zudem tourt er seit 32 Jahren zusammen mit Nadja Sieger als Komikerduo Ursus & Nadeschkin und wurde in dieser Konstellation mehrfach ausgezeichnet - zuletzt mit dem New York Comedy Award, dem Salzburger Stier, dem Deutschen Kleinkunstpreis sowie mit dem Reinhart-Ring. Ursus Wehrli lebt als Komiker, Kabarettist und freischaffender Künstler in Zürich.

Zuletzt von mir angeschaut