Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Essays, Feuilleton

Das Ende vom Ende der Welt

Das Ende vom Ende der Welt

Verkaufsrang98inRomane (HC)
BuchGebunden
Ein Essayist, schreibt Jonathan Franzen, sei ein Feuerwehrmann, "dessen Aufgabe es ist, direkt in die Flammen der Schande hineinzulaufen, wenn alle anderen vor ihnen fliehen". Seit nunmehr fünfundzwanzig Jahren führt der weltweit gefeierte Autor großer Romane ein zweites Leben als unerschrockener Essayist. Jetzt,...
CHF37.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Was heißt hier »wir«?

Was heißt hier »wir«?

Zur Rhetorik der parlamentarischen Rechten. [Was bedeutet das alles?]
Verkaufsrang40inPolitik
BuchGebunden
Rechte Politiker sprechen von "Entsorgung", von "Umvolkung", von "Kopftuchmädchen und Messermännern". Davon, dass die Hitlerzeit ein "Vogelschiss" gewesen sei. Und vor allem nehmen sie für sich in Anspruch, für "uns" und "unser Deutschland" zu sprechen. Doch was für ein "Wir" setzen sie da überhaupt voraus?...
CHF16.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Die Schweiz bewältigen

Die Schweiz bewältigen

Eine literarische Debatte nach Max Frisch
Verkaufsrang70inSchweizer Autoren
BuchPaperback
Im September 1965 erschien in der Kulturzeitschrift "neutralität" ein Text von Max Frisch mit dem Titel "Unbewältigte schweizerische Vergangenheit?". Frisch fragte, inwieweit die schweizerische Vergangenheit von 1933-1945 Eingang in die Schweizer Literatur gefunden hatte. Der Beitrag wurde ...
CHF23.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Neue Schweizer Standpunkte

Neue Schweizer Standpunkte

Im Dialog mit Carl Spitteler
Verkaufsrang25inSchweizer Geschichte
BuchPaperback
"Ohne Zweifel wäre es nun für uns Neutrale das einzig Richtige, nach allen Seiten hin die nämliche Distanz zu halten", schreibt Carl Spitteler 1914 in seiner Rede "Unser Schweizer Standpunkt". Doch was heißt das schon: die nämliche Distanz. Soll man sich also nicht einmischen? Oder bietet gerade die Neutralität eine Chance,...
CHF26.00
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
In jeder Beziehung

In jeder Beziehung

Birgit Schmid. 84 Mal
Verkaufsrang83inSchweizer Autoren
BuchGebunden
In ihren Kolumnen ist der Titel Programm: Birgit Schmid befragt, beobachtet, durchleuchtet, analysiert Beziehungen - insbesondere zwischen Liebespaaren und überhaupt Frauen und Männern, aber auch zwischen Eltern und Kind, Freunden oder von Mensch zu Tier. Wie viel Mal Küssen am Tag ist das Minimum? Soll Kater Fritz im Ehebett schlafen?...
CHF26.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Was ist ein Apfel?

Was ist ein Apfel?

Verkaufsrang58inBiografien
BuchGebunden
2014 setzte während der Publikation des Romans Judas eine Zusammenarbeit zwischen Amos Oz und der Lektorin Shira Hadad ein. Daraus entwickelten sich intensive Gespräche (die das neueste Buch des israelischen Autors in überarbeiteter Form druckt), in denen, ohne Tabus und falsche Scham, sein Leben und Schreiben zum Thema wird....
CHF30.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Freiheiten

Freiheiten

Essays
Verkaufsrang317inRomane (HC)
BuchGebunden
Großartige Essays von Zadie Smith, "einer der wichtigsten literarischen Stimmen unserer Zeit" (Die Welt).
Zadie Smith ist nicht nur Autorin vieler hochgelobter Romane, sondern sie brilliert auch besonders in dieser kurzen Form, den Essays. Der vorliegende Band zeigt sie politischer denn je,...
CHF35.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Fake und Fiktion

Fake und Fiktion

Über die Erfindung von Wahrheit
Verkaufsrang107inPolitik
BuchPaperback
Schluss mit dem Starren auf die Faktenchecks! Zur Halbzeit der Präsidentschaft von Donald Trump wissen alle, dass die Fiktion im Gewande des Fakes die Vorherrschaft der Fakten abgelöst hat. Die Instanz für Fragen der Fiktion, die Literaturwissenschaft, hat sich aber bislang vornehm zurückgehalten....
CHF27.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Kunst sehen

Kunst sehen

Verkaufsrang376inRomane (HC)
BuchGebunden
Grandios erzählte Kunstgeschichten von Julian Barnes.
Ein Buch voller Kunstgeschichten: Über Maler und ihre Exzentrik, über ihre Modelle, Musen, Bilder und Eskapaden. Ein Buch für Kenner und Laien gleichermaßen.
Mit der Malerei befasste sich Julian Barnes bereits in seinem berühmten Buch "Eine Geschichte der Welt in 10 Kapiteln",...
CHF34.90
erscheint im November
In den Warenkorb
Akzente 2 / 2019

Akzente 2 / 2019

Die Ungeborenen
Verkaufsrang161inSchweizer Autoren
BuchPaperback
Jede Schriftstellerin, jeder Schriftsteller trauert um ausgemusterte Figuren: Lebendig begraben in den Schubladen der nicht veröffentlichten Manuskripte, haben sie das Licht der Publikation nie erblickt. Peter Stamm widmet sich diesen Ungeborenen. Zusammen mit befreundeten Autorinnen und ...
CHF16.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Ungekannte Freuden

Ungekannte Freuden

Über das Leben, den Tod, das Klettern und alles dazwischen
Verkaufsrang50inBergsport
BuchGebunden
Andy Kirkpatrick ist besessen - vom Klettern und vom Schreiben. Und er ist ein begnadeter Geschichtenerzähler. Sein neues Buch versammelt Essays zu so unterschiedlichen Themen wie Klettern, Liebe und Beziehungen, Vaterschaft, psychische Gesundheit, Medien. Es sind leichtfüssige Texte von oft überraschender Tiefgründigkeit....
CHF34.90
erscheint im Oktober
In den Warenkorb
Eine Frau schaut auf Männer, die auf Frauen schauen

Eine Frau schaut auf Männer, die auf Frauen schauen

Essays über Kunst, Geschlecht und Geist
Verkaufsrang1500inRomane (HC)
BuchGebunden
Siri Hustvedt, die Autorin solcher internationaler Bestseller wie "Was ich liebte" und "Der Sommer ohne Männer", war schon immer fasziniert von der Biologie und der Theorie der menschlichen Wahrnehmung. Sie liebt die Kunst, die Geistes- und die Naturwissenschaften gleichermaßen. Sie ist Romanautorin und Feministin....
CHF38.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Am Himmel kaum Gefälle

Am Himmel kaum Gefälle

Geschichten und Porträts
Verkaufsrang1071inSchweizer Autoren
BuchGebunden
Max Dohner erzählt in den 21 Texten von Eheleuten am Scheideweg des Glücks, von Ingenieuren, die auf Heimat-Hooligans treffen, von Hackern und Hippies sowie von einer unwilligen Heldin. Zur Sprache kommen die ehemalige First Lady der USA und eine Hausfrau, die eine versunkene Welt rettet, aber auch ein Hauswart,...
CHF30.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Schriftstellerporträts

Schriftstellerporträts

Verkaufsrang3601inRomane (HC)
BuchGebunden
Die wichtigsten Porträts des bekannten Literaturkritikers aus zwanzig Jahren: spannend erzählte Begegnungen mit Büchern und deren Verfassern - von Marcel Proust bis Christoph Ransmayr.
Er ist ein Erzähler: Das prägt von früh an die Arbeiten und Analysen des Literaturkritikers Volker Hage....
CHF31.90
Versand innert 2-3 Werktagen
In den Warenkorb
Vom Alter - De senectute

Vom Alter - De senectute

Verkaufsrang4398inRomane (HC)
BuchGebunden (Leinen)
Die historische Krise der Jahre um 1990 hatte Norberto Bobbio "wie viele meiner Generation fassungslos zurückgelassen" und ihm sein Alter deutlich gemacht.
Dieses Alter beschreibt er unnachahmlich kühl: Ausgrenzung aus der Gesellschaft, Leben in der Erinnerung, Bewusstsein für das Unerreichte, Verlangsamung....
CHF27.90
In ca. 4 Tagen versandbereit
In den Warenkorb