Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Wenn das Schicksal anklopft, mach auf

Roman
Verkaufsrang165inRomane (HC)
BuchGebunden
304 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
BuchGebunden
CHF32.90
HörbuchBox, in Kassette, Eurobox
CHF32.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF29.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF21.90
"Das Glück wird sich wenden, das heißt es wird mir endlich lachen, statt mich mit verschränkten Armen zu ignorieren."
Harmonies Leben ist alles andere als harmonisch. Die junge Frau hat Tourette, ihre vulgären Ausbrüche machen ihr das Leben schwer. Doch sie hat sich vorgenommen, sich aus der Abhängigkeit von ihrem Freund zu befreien und sich endlich einen Job zu suchen. So begegnet sie der ängstlichen älteren Dame Fleur,
...mehr
CHF32.90
in 1-2 Werktagen versandbereit

Produktinformationen

Inhalt"Das Glück wird sich wenden, das heißt es wird mir endlich lachen, statt mich mit verschränkten Armen zu ignorieren."
Harmonies Leben ist alles andere als harmonisch. Die junge Frau hat Tourette, ihre vulgären Ausbrüche machen ihr das Leben schwer. Doch sie hat sich vorgenommen, sich aus der Abhängigkeit von ihrem Freund zu befreien und sich endlich einen Job zu suchen. So begegnet sie der ängstlichen älteren Dame Fleur, die außer ihrem russischen Therapeuten und ihrem übergewichtigen Hündchen jedem misstraut. Nichts spricht dafür, dass aus den beiden Freundinnen werden könnten. Doch als Fleur Harmonie versehentlich den Arm bricht, geschieht genau das. Gemeinsam entdecken sie die Welt, den Stepptanz und ein selbstbestimmtes, lustvolles Leben.
Ein warmherziger, humorvoller Roman über die Macht der Freundschaft und das Geschenk gegenseitiger Toleranz.
ZusammenfassungEin positiver Blick auf das Anderssein
Ein positiver Blick auf das Anderssein
Details
ISBN/GTIN978-3-455-00843-2
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2020
Erscheinungsdatum04.02.2020
Seiten304 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 136 mm, Höhe 211 mm, Dicke 31 mm
Gewicht426 g
Artikel-Nr.41976497
Rubriken
KategorieRomane (HC)
KlassifikationNeuerscheinung

Kritiken und Kommentare

VorwortEin positiver Blick auf das Anderssein

Über den Autor

Roger, Marie-Sabine
Marie-Sabine Roger wurde 1957 in Bordeaux geboren und lebt heute im Département Charente. Ihre Romane Das Labyrinth der Wörter (2010) und Das Leben ist ein listiger Kater (2014) waren in Frankreich und Deutschland Bestseller. Zuletzt erschien von ihr Ein Himmel voller Sterne (2017).
Kalscheuer, Claudia
Claudia Kalscheuer, geboren 1964, überträgt u.a. Marie NDiaye, Marie-Sabine Roger und Sylvain Prudhomme aus dem Französischen. 2010 wurde sie zusammen mit Marie NDiaye mit dem Internationalen Literaturpreis ausgezeichnet.

Zuletzt von mir angeschaut