Merkliste
Die Merkliste ist leer.

50 Hertz

75 Min.
Verkaufsrang16inMundart
CD/VinylBox, in Kassette, Eurobox
64 Seiten
75 Min.
Deutsch
Störenfriede und Störgeräusche treten im dritten Album des musikalischen Spoken-Word-Duos Fitzgerald & Rimini aufs Parkett.
Auf der Tonspur werden Störgeräusche wie der 50-Hertz-Brumm in ein neues Licht gerückt und ihre eigentliche Schönheit hörbar gemacht. Ebenso verhält es sich mit den vergessenen und verkannten Frauenfiguren in den Geschichten: der Wild-West-Heldin Calamity Jane; Walentina Tereschkova,
...mehr
CHF32.00
in 1-2 Werktagen versandbereit

Produktinformationen

InhaltStörenfriede und Störgeräusche treten im dritten Album des musikalischen Spoken-Word-Duos Fitzgerald & Rimini aufs Parkett.
Auf der Tonspur werden Störgeräusche wie der 50-Hertz-Brumm in ein neues Licht gerückt und ihre eigentliche Schönheit hörbar gemacht. Ebenso verhält es sich mit den vergessenen und verkannten Frauenfiguren in den Geschichten: der Wild-West-Heldin Calamity Jane; Walentina Tereschkova, Proletarierin und erste Frau im Weltraum; Auguste Wenzel, Märzgefallene in Berlin 1848; Fräulein Rottenmeier, Gouvernante aus dem Heidi-Roman; Sexroboter Harmony.
Fitzgerald & Rimini setzen Störgeräuschen und Störenfrieden in hörspielartigen Monumentalminiaturen musikalisch-literarische Denkmäler, um gleich wieder an ihnen zu rütteln, sie vom Sockel zu holen - denn Störung muss sein.
"50 Hertz" ist Buch und CD in einem - die Kompositionen stammen von Robert Aeberhard, die mehrsprachigen Texte (Deutsch, Berndeutsch, Englisch, Französisch, Russisch) von Ariane von Graffenried.
Details
ISBN/GTIN978-3-03853-096-1
ProduktartCD/Vinyl
EinbandartBox, in Kassette, Eurobox
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum11.10.2019
Seiten64 Seiten
SpracheDeutsch
Dauer75 Min.
MasseBreite 141 mm, Höhe 196 mm, Dicke 9 mm
Gewicht151 g
Artikel-Nr.37755936
Rubriken
KategorieMundart

Über den Autor

Fitzgerald & Rimini bewegen sich seit Jahren an der Schnittstelle von Musik, Literatur und Performance. Das Duo besteht aus der Autorin und Performerin Ariane von Graffenried und dem Musiker und Klangkünstler Robert Aeberhard und tritt in Musikclubs und an Literaturfestivals im In- und Ausland auf.

Zuletzt von mir angeschaut