Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das Erbe

Roman ? Der neue große Roman der Bestsellerautorin
Verkaufsrang35inKrimi

5
TaschenbuchPaperback
512 Seiten
Deutsch
Andere Ausgaben und Formate:
TaschenbuchPaperback
CHF23.90
HörbuchCD
CHF24.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF14.90
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF34.90
eBookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF16.75
Der neue große Roman der Bestsellerautorin
Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: "Mona wird das Richtige tun." Was damit gemeint ist, versteht Mona nicht. Doch kaum hat sie Klaras Erbe angetreten, kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sich um die Vergangenheit des Hauses rankt - und um ihre Familie.
...mehr

Produktinformationen

InhaltDer neue große Roman der Bestsellerautorin
Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: "Mona wird das Richtige tun." Was damit gemeint ist, versteht Mona nicht. Doch kaum hat sie Klaras Erbe angetreten, kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sich um die Vergangenheit des Hauses rankt - und um ihre Familie.
München 1938. Die junge Klara belauscht an der Salontür ein Gespräch zwischen ihrem Vater und ihrem Vermieter, dem jüdischen Unternehmer Jakob Roth. Es geht um die bevorstehende Auswanderung der Roths - und ein geheimes Abkommen ...
Zusatztext»Dieser super recherchierte München-Krimi erzählt leise und eindringlich von Recht und Gerechtigkeit. Packend, feinfühlig und sehr engagiert geschrieben.«
Details
ISBN/GTIN978-3-328-10402-5
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum28.10.2019
Seiten512 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 136 mm, Höhe 208 mm, Dicke 43 mm
Gewicht596 g
Artikel-Nr.37044236
Rubriken
KategorieKrimi

Kritiken und Kommentare

Kritik"Meisterhafte Erzählkunst verbindet sich bei dieser Autorin mit psychologischer Spannung." Süddeutsche Zeitung

Bewertungen

Mitarbeitertipps

Nicole Trafelet
Bewertung vom 11.11.2019
5
Die junge Mona tritt das Erbe ihrer Grosstante an. Sie kommt einer Intrige auf die Spur, die ihren Anfang 1938 hat.
Auch dieses Mal erzählt uns Ellen Sandberg eine packende Familiengeschichte!
...mehr

Über den Autor

Sandberg, Ellen
Ellen Sandberg ist das Pseudonym der erfolgreichen Münchner Autorin Inge Löhnig. Sie arbeitete zunächst in der Werbebranche, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Romane »Die Vergessenen« und »Der Verrat« standen monatelang ganz oben auf der SPIEGEL-Bestsellerliste und begeisterten Leser und Presse gleichermaßen. In ihrem groß angelegten Roman »Das Erbe« erzählt Ellen Sandberg erneut eine spannende Familiengeschichte vor dem Hintergrund der jüngeren deutschen Vergangenheit.
Weitere Artikel von
Sandberg, Ellen

Zuletzt von mir angeschaut