Merkliste
Die Merkliste ist leer.

TIEFENrausch

Das fantastische Leben des Hannes Keller
Verkaufsrang193inBiografien
BuchGebunden
208 Seiten
Deutsch
FONA2019
Über das Buch:
Der 82-jährige Universalwissenschaftler hat Mathematik, Physik und Philosophie studiert. Vor allem aber war er schon immer ein neugieriger, unerschrockener Mensch, der die Grenzen suchte. Vieles, was er anpackte, hört sich abenteuerlich an, in Tat und Wahrheit war es ein Spiel mit dem Leben. Natürlich gab es nebst den nervenkitzelnden Zielen unter Wasser und in der Luft auch weniger dramatische Unternehmungen.
...mehr
CHF34.80
Versand innert 2-3 Werktagen

Produktinformationen

InhaltÜber das Buch:
Der 82-jährige Universalwissenschaftler hat Mathematik, Physik und Philosophie studiert. Vor allem aber war er schon immer ein neugieriger, unerschrockener Mensch, der die Grenzen suchte. Vieles, was er anpackte, hört sich abenteuerlich an, in Tat und Wahrheit war es ein Spiel mit dem Leben. Natürlich gab es nebst den nervenkitzelnden Zielen unter Wasser und in der Luft auch weniger dramatische Unternehmungen. Da ist zum Beispiel der begnadete Musiker mit dem grossen Flügel, die Erfindung der automatischen Rechtschreibekorrektur, die ersten Schreib- und Übersetzungsprogramme, die neuartigen eng anliegenden, wasserundurchlässigen Tauchanzüge.
Für Hannes Keller ist wichtig, dass man einfach drauflosdenkt. Die Motivation seines Schaffens ist stets das Sprengen von Grenzen. Der Kommerz ist ihm zutiefst zuwider. Sein Leben hört sich an wie eine permanente Horizont-Erweiterung.
Aus dem Inhalt:
- Tiefentod
- Theo Lieven
- Tartarov
- Schule
- Scheitern
- Rolls- Royce
- Motorrad
- Monster
- Militär
- Hans Hess
- Einstieg
- Bühlmann
Details
ISBN/GTIN978-3-03781-100-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum15.04.2019
Auflage1. Auflage
Seiten208 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 192 mm, Höhe 248 mm, Dicke 20 mm
Gewicht768 g
Illustrationendurchgehend vierfarbig
Artikel-Nr.35704015
Rubriken
KategorieBiografien

Über den Autor

Thomas Renggli ist Journalist und Buchautor aus Leidenschaft. Viele Jahre arbeitete er als Reporter und Kolumnist für die «Neue Zürcher Zeitung», den «Blick» und die «Schweizer Illustrierte». Heute arbeitet er als freier Journalist für verschiedene Medien und betreut und realisiert Buchprojekte.

Zuletzt von mir angeschaut